Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 884063

Oper Leipzig Augustusplatz 12 04109 Leipzig, Deutschland http://www.oper-leipzig.de
Ansprechpartner:in Frau Gudula Kienemund +49 341 1261266
Logo der Firma Oper Leipzig

Eine neue Fee und eine ausverkaufte Opernvorstellung

(lifePR) (Leipzig, )
»Tosca«, »La Bohème« und »Die Feen« – drei große Werke sind am Wochenende im Opernhaus in Leipzig zu sehen. Konwitschnys legendäre Inszenierung von Puccinis »La Bohème« ist bereits ausverkauft. Doch für Richard Wagners Frühwerk »Die Feen« am Sonntag, 30.1.22, gibt es noch Karten. Kompositorisch offenbart Wagner in seinem ersten Bühnenwerk mit Anklängen an Beethoven und Weber seine musikalischen Wurzeln und kombiniert fantasievoll viele dramatische Ebenen und Personen. Dankenswerterweise kann Magdalena Hinterdobler als Fee Zemina einspringen für die aus gutem Grund zeitlich verhinderte Anasthasia Zöhrer, die es nicht rechtzeitig von Barcelona nach Leipzig geschafft hätte. Sie singt an diesem Wochenende in der finalen Runde des international renommierten Wettbewerbs »Tenor Viñas« im Gran Teatre del Liceu. Daumen drücken!

Website Promotion

Website Promotion
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.