Kirchliche Bierbrauer wollen jetzt Regensburgs Rekord-Baseballmannschaft beflügeln

Eine obx-Reportage (www.obx-news.de)

Foto: obx-news/Staedele
(lifePR) ( Regensburg - obx, )
Fünf Mal Deutscher Meister, sechs Mal Deutscher Pokalsieger und zwei Mal Europapokal-Sieger. Das ist die stolze Bilanz von Regensburgs Vorzeige-Sportverein: der Baseballmannschaft "Buchbinder Legionäre". Eine Erfolgsbilanz wie diese können - vom deutschen Fußballrekordmeister Bayern München einmal abgesehen - wohl nur sehr wenige bayerischer Sportvereine aufweisen.

Die Regensburger Baseballer wollen weiter auf Erfolgskurs bleiben. Derzeit läuft der Neubau von zwei weiteren Baseball-Plätzen und einem eigenen Baseball-Internat. Die Partnerschaft mit einer der führenden bayerischen Mittelstandsbrauereien, der kircheneigenen Brauerei Bischofshof in Regensburg, soll jetzt den künftigen Aufstieg in den europäischen Baseball-Himmel weiter beflügeln. Grundlage ist ein fünfjähriger Kooperationsvertrag, der jetzt abgeschlossen und von den Akteuren entsprechend gefeiert wurde v.l.: Regensburgs Oberbürgermeister Joachim Wollbergs, Legionäre Vorstand Armin Zimmermann, die Oberpfälzer Bierprinzessin und Brauereidirektor Hermann Goß.

Wenig Freude haben die Regensburger im Moment allerdings mit ihrem Vorzeige-Fußballclub Jahn Regensburg. Die Stadt baut den Fußballern derzeit mit über 50 Millionen Euro ein neues Stadion (2. Foto). Gleichzeitig sind die Jahn-Kicker aber derzeit - nach Abstieg aus der 2. in die 3. Bundesliga - in der aktuellen Spielsaison auf direktem Weg nach unten: in die Regionalliga.

Die komplette Reportage mit Foto in Druckqualität zum kostenlosen Download und zur honorarfreien redaktionellen Verwendung finden Sie im Internet unter www.obx-news.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.