Europäische Mobilitätswoche. Das Museum Wiesbaden macht mit!

Museum Wiesbaden Mobilitaetswoche / Foto: Museum Wiesbaden
(lifePR) ( Wiesbaden, )
Vom 16. bis zum 22. September 2021 findet die Europäische Mobilitätswoche statt. 2021 findet sie bereits zum 19. Mal statt und neben zahlreichen Aktionen in europäischen Städten nimmt die Landeshauptstadt Wiesbaden mit eigenen Aktionen teil. Das Museum Wiesbaden gewährt allen Besuchenden, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Rad ins Museum kommen ermäßigten Eintritt in seine Dauerausstellungen.

Der Titel der städtischen Kampagne "frischer Wind für Wiesbaden" sagt es bereits: Wiesbaden wird aktiv für sauberere Luft und anlässlich der Europäischen Mobilitätswoche beteiligt sich auch das Museum Wiesbaden mit einer eigenen Idee als Vorschlag für ein nachhaltigeres Handeln. Alle Besucherinnen und Besucher sind eingeladen, in dieser Woche mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Rad ins Museum zu kommen.

"Lassen Sie das Auto stehen!": Wer den Fahrschein oder den Fahrradhelm an der Museumskasse vorzeigt, erhält im Zeitraum 16.9. bis 22.9.2021 ermäßigten Eintritt in die Dauerausstellungen des Museums Wiesbaden. Ermäßigte online-Tickets können unter tickets.museum-wiesbaden.de gebucht werden.

Fahrradständer gibt es übrigens neben dem Museum, an der Ecke Friedrich-Ebert-Allee/Rheinstraße.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.