60 Jahre Mini: Neue Edition von AUTO MOTOR UND SPORT zum runden Geburtstag des revolutionären Kult-Autos

60 Jahre Mini: Neue Edition von AUTO MOTOR UND SPORT zum runden Geburtstag des revolutionären Kult-Autos (lifePR) ( Stuttgart, )
Die besten Mini-Storys aus 60 Jahren vereint die neue Edition der Motor Presse Stuttgart. Damit wird die erfolgreiche Reihe von AUTO MOTOR UND SPORT fortgesetzt. Dabei kann die Redaktion aus dem reichhaltigen Fundus an Geschichten schöpfen. „Zur Feier des Tages haben wir noch ein paar neue hinzugemixt“, so der für die neue Edition verantwortliche Redakteur Jörn Thomas.

Die 164 Seite starke Ausgabe macht nicht nur den Anhängern der ersten Generationen Spaß, sondern auch den Fans der New-Mini-Baureihen ab dem Jahr 2000. Das Heft ist eine bunte und vielfältige Mischung aus Testberichten, Fahrberichten und Reports wie zum Beispiel über Mini-Exoten, vom International Mini Meeting. Impressionen zeigen den teuersten Mini der Welt von 1976, das kultigste Wohnmobil „Wildgoose“ und eine rasante Tour mit einem Mini Countryman und einem kleinen Campinganhänger über die Nordschleife des Nürburgrings.

Für den historischen Überblick sorgt eine Zeitleiste, die 13 erstaunliche, bekannte und weniger bekannte Fakten zeigt. Besondere Bonbons für Traditionalisten sind das letzte Interview mit Mini-Erfinder Sir Alec Issigonis aus dem Jahr 1986, der Originaltest des ersten Mini von AUTO MOTOR UND SPORT aus dem Jahr 1959 und Manfred Jantkes spektakulärer Test des Rallye-Mini Coopers von 1965, ein Werkswagen von der Rallye Monte Carlo aus dem gleich Jahr, mit Bildern der Fotografen Julius Weitmann.

Die Edition von AUTO MOTOR UND SPORT zu „60 Jahre Mini“ ist ab sofort im Handel erhältlich und kostet 9,90 Euro.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.