Deutscher Heilpraktikertag 2012

(lifePR) ( Düsseldorf, )
Der 29. Deutsche Heilpraktikertag findet im nächsten Jahr am 21. April 2012 in der Stadthalle im Congress Center Düsseldorf statt. Erwartet werden zu dieser bedeutenden Veranstaltung wieder rund 2500-2800 Heilpraktiker aus dem gesamten deutschen Bundesgebiet. Geboten werden rund 70 Vorträge sowie 12 Seminare und Workshops. Ideell getragen wird der Heilpraktikertag von der Kooperation der deutschen Heilpraktiker-Verbände. Begleitet wird der Deutsche Heilpraktikertag von der CAM, der europäischen Fachmesse für alternative und integrative Medizin. Auf dieser Messe werden wieder über 200 Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren.

Die CAM ist der Treffpunkt für alle interessierten Ärzte, Heilpraktiker und Therapeuten, die sich einen aktuellen Überblick über Neuheiten, innovative Lösungen und Verfahren verschaffen möchten. Alle wichtigen Anbieter, von der Akupunktur, über Labordiagnostik, von Medizintechnik, Nahungsergänzung über Pharmazie bis hin zu Praxisbedarf, stellen in Düsseldorf aus. Der ideelle Träger der Messe, die EFN, die European Federation for Naturopathy, führt zeitgleich zur Messe jedes Jahr ihre Mitgliederversammlung durch und sorgt so für internationales Flair auf der Messe. Dazu Torsten Fuhrberg, Veranstalter der Messe: "Die CAM hat sich in den letzten Jahren zur kleinen Medica für Naturheilkunde entwickelt und ist deshalb aus dem Messekalender in Düsseldorf nicht mehr wegzudenken. Insbesondere die Internationalisierung in den letzten Jahren unterstreicht die Bedeutung der Veranstaltung für die Branche".

Weitere Informationen über den Deutschen Heilpraktikertag unter www.heilpraktikertag.de und über die Messe unter www.cam-expo.eu
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.