Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 883382

Maximilian Verlag GmbH & Co. KG Stadthausbrücke 4 20355 Hamburg, Deutschland https://koehler-mittler-shop.de/
Ansprechpartner:in Frau Kimberley Böse +49 40 707080320

Mai 1972: RAF-Anschlag auf das Springer-Hochhaus in Hamburg

Zielscheibe Axel Springer – Bombenattentat auf den Hamburger Verlag 1972

(lifePR) (Hamburg, )
Am 19. Mai 1972 explodiert im dritten Stock des Hamburger Axel-Springer-Hochhauses eine Rohrbombe. Nur wenige Minuten später gehen zwei weitere Sprengsätze hoch, die in den Damentoiletten versteckt waren. Drei weitere Bomben können entschärft werden, insgesamt werden 17 Menschen verletzt.  Die RAF bekennt sich wenige Tage später zu dem grausamen Anschlag.

Ein Zeitungshaus war in den Augen des Verlegers Axel Springer ein Haus für die Öffentlichkeit. Seine Leser sollten daher auch Zugang zum Verlag haben. Doch mit dieser Philosophie eines offenen Hauses war es am 19. Mai 1972 vorbei. Dieser Terroranschlag gegen ein Medienunternehmen ist einzigartig in der bundesdeutschen Geschichte und gilt als brutalste Aktion gegen Pressefreiheit und offenen Meinungsstreit in der Demokratie. Skrupellos nahmen die Bombenleger den Tod Hunderter Menschen in Kauf. 

Lars-Broder Keil und Sven Felix Kellerhoff schildern in ihrem Buch "Zielscheibe Axel Springer – Bombenattentat auf den Hamburger Verlag 1972" erstmals detailliert die Hintergründe des Anschlags am 19. Mai 1972, als Teil der »Mai-Offensive«. Zahlreiche Zeitzeugenberichte, sowie original Ermittlungs- und Prozessakten in einem bisher nicht dagewesenen Umfang spiegeln den Anschlag atmosphärisch wider.

Autor: Lars-Broder Keil, Sven Felix Kellerhoff
Titel: Zielscheibe Axel Springer
Seitenzahl: ca. 200 Seiten
Bilder: zahlreiche Aufnahmen
Format: ca. 14 x 21 cm
Einband: Klappenbroschur
Erscheinungstermin: Mai 2022

Preis: 19,95 €

Maximilian Verlag GmbH & Co. KG

Der Maximilian Verlag vereint unter sich die beiden Marken Koehler und Mittler.

Koehler im Maximilian Verlag ist einer der ältesten deutschen Verlagsmarken mit Gründungsjahr 1789. Im Herzen Hamburgs produzieren wir maritime und norddeutsche Literatur. Und Mittler ist einer der führenden Marken für sicherheitspolitische Veröffentlichungen, militärgeschichtliche Literatur und zeitgeschichtliche Werke.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.