Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 4313

Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien GmbH Humboldtstraße 25 02625 Bautzen, Deutschland http://www.oberlausitz.com
Ansprechpartner:in Martin Noack +49 3591 487716
Logo der Firma Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien GmbH
Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien GmbH

Oberlausitz genießen mit allen Sinnen: am Samstag, den 16. Juni 2007, startet das 2. Oberlausitzer Genussfestival

(lifePR) (Bautzen, )
Die vielfältige Küche der Oberlausitz mit ihren sächsischen, schlesischen, sorbischen und böhmischen Wurzeln wird seit Jahrhunderten dank vieler engagierter Gastronomen gepflegt und weiterentwickelt – die Gastgeber stehen für eine hohe Qualität der regional typischen Gerichte sowie in der Bedienung und im Service. Für die Region am Anfang Deutschlands und im Herzen Europas sprechen hochwertige regionale Produkte der Land-, Fisch- und Ernährungswirtschaft. Fleisch, Karpfen, Eier, Spargel, Beerenobst , Kartoffeln, Kräuter – mit einem traditionell reichen Spektrum an regionalen Spezialitäten verfügt die Oberlausitz über alle „Zutaten“ für höchsten kulinarischen Genuss.

Kulinarischer Höhepunkt des Jahres 2007 ist erneut das „Oberlausitzer Genussfestival“. Es startet in seiner 2. Auflage am Samstag, 16. Juni und findet bis 14. Juli 2007 in 34 ausgewählten Gaststätten der Region statt und bietet den Gästen aus Nah und Fern Gelegenheit, handwerklich zubereitete regionaltypische Gerichte aus heimischen Zutaten zu genießen. Auch das Ambiente in den teilnehmenden Häusern ist dank zahlreicher Partner entlang der Ferienstraße „Handwerk erleben“ ist typisch Oberlausitz. Der „Genussführer 2007“ stellt die teilnehmenden Gaststätten von Görlitz bis in die Westlausitz sowie zwischen Zittauer Gebirge und Lausitzer Neißeland und deren regionale Lieferanten ebenso vor, wie die Qualitätskriterien zur Teilnahme am Festival. Neu ist ein in von Lausche-Video aus Waltersdorf produzierter 10-minütiger Film der Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH und der Industrie- und Handelskammer Dresden, Geschäftsstelle Zittau, der in die touristische und kulinarische Welt der Oberlausitz einlädt.
Eingebettet ist das „Oberlausitzer Genussfestival“ in das vom Sächsischen Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft im Jahr 2007 geförderte Projekt „Oberlausitz genießen“. Dessen Ziel besteht im Aufbau eines dauerhaften Netzwerkes von Erzeugern, Verarbeitern, Gastronomen und Touristikern und die damit verbundene Schaffung regionaler Wertschöpfungsketten. Hauptkooperationspartner ist das Sächsische Landeskuratorium Ländlicher Raum e.V., eine enge Zusammenarbeit verbindet uns mit der Industrie- und Handelskammer Dresden mit ihren Geschäftsstellen in der Oberlausitz, dem DEHOGA Regionalverband Dresden sowie dem Slowfood-Convivium Dresden.

Die Aktivitäten im Projekt „Oberlausitz genießen“ dienen der horizontalen und vertikalen Vernetzung und damit einer höheren regionalen Wertschöpfung. Der vom Fortbildungswerk Sachsen gGmbH und dem DEHOGA bereits zum 7. Mal ausgerichtete Oberlausitz-Pokal am 20. April 2007 in Bischofswerda wurde, wie bereits im Vorjahr, komplett mit einem „regionalen Warenkorb“ ausgestattet. Einer Weiterbildungsveranstaltung und Qualitätsschulung im März diesen Jahres und einer Kooperationsbörse zwischen Erzeugern und Gastronomen, folgten im Mai/Juni ein gemeinsames Schaukochen im Barockschloss Rammenau und eine Exkursion von Gastronomen zu Erzeugern und Direktvermarktern der Region. Im Rahmen des 2. Oberlausitzer Genussfestivals findet am 16.06.2007 ein Tag der Produzenten im Landgasthaus zum Schwarzbachtal statt. Die Journalistin und Buchautorin Ursula Heinzelmann, bekannte Lobbyistin regionaler Produkte, moderiert diesen Tag.

Eine besonders attraktive Verbindung zwischen dem „Kulturerlebnis Oberlausitz“ und regionalem kulinarischen Genuss schafft das Musikfest Schmochtitz. Erleben Sie vom 29. Juni bis 15. Juli 2007 im Ambiente des Bischof-Benno-Hauses eine einzigartige Symbiose von Musik und Tanz sowie Speisen und Getränken.
Seien Sie uns herzlich willkommen – wutrobnje witajæe k nam!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.