Notfallordner für Makler und Maklerunternehmen

Der Makler-Nachfolger-Club e.V. bietet Maklern die Ihre Nachfolgeregelung planen wollen, einen kostenfreien Notfallordner mit einem Notfallplan an. Sichern Sie Ihre Bestandseinnahmen und schützen Ihr Lebenswerk.

Sichern Sie Ihre Bestandseinnahmen und schützen Ihr Lebenswerk
Sie wollen Sich nicht auf die Versprechungen Ihrer Produktpartner und Maklerpools verlassen sondern selbst Ihre Notfallplanung in die eigenen Hände nehmen.
Sie möchten Sich als Makler schon rechtzeitig auf eine später zu erfolgende Nachfolgeregelung vorbereiten und wissen nicht so recht, wie sie damit beginnen sollen?
Dann könnte unser für Versicherungsmakler kostenfreier Notfallordner für Sie interessant sein.
(lifePR) ( Gundelsheim bei Bamberg, )
Die beiden Vereinsvorstände Thomas Suchoweew und Oliver Petersen empfehlen Maklern sich nicht auf die Versprechen von  Versicherungsgesellschaften und Maklerpools zu verlassen, sondern die Notfallplanung für den Maklerbetrieb selbst in die eigenen Hände zu nehmen.

Bleiben Sie unabhängig!

Makler die sich schon rechtzeitig auf eine später zu erfolgende Nachfolgeregelung vorbereiten wollen und noch nicht richtig wissen wie sie damit beginnen sollen, können mit diesem kostenfreien Notfallordner optimal starten.

Dieser Notfallordner ist zentrales Element eines Notfallplanes und bietet Maklern mit den zusätzlich gratis downloadbaren Inhalten einen roten Faden für das Befüllen des Notfallordners, des Erstellen des Notfallplanes und gibt ihnen wichtige Hinweise für die Vorbereitung einer später zu erfolgenden Übergabe an einen Nachfolger.

Mit diesem Notfallordner haben Makler oder später deren Angehörigen einen schnellen Überblick über das bestehende Maklerunternehmen. Diese Notfallordner wurde vom Makler Nachfolger Club e.V. entwickelt und steht allen Maklern kostenlos zu Verfügung. Dieser Notfallordner deckt alle wesentlichen Bereiche ab und ist nicht nur für ältere Makler, sondern auch für junge Makler eine wichtige Vorbereitung für einen Notfall.

Dieser Notfallordner soll Maklern, beziehungsweise ihren Angehörigen und bevollmächtigten Personen, als Wegweiser dienen, was zu tun ist, sollte der Makler versterben oder durch unfall- oder krankheitsbedingte Ereignisse nicht mehr in der Lage sein, selbst Entscheidungen zu treffen.

Trotz allem muss das Unternehmen weitergeführt werden und handlungsfähig bleiben. Wer soll sich im Fall der Fälle darum kümmern und welche Informationen und Vollmachten benötigen die betreffenden Personen hierzu?

Alles kompakt und übersichtlich an einem Platz- dass war das Ziel – als der Verein mit ausgewählten Mitgliedern den Notfallordner gestaltet hat.

Inhalte aus dem Notfallordner für Makler:
  • Wichtige Geschäfts- und Produktpartner, Ansprechpartner und Zugriffsdaten
  • Ihre Bankverbindungen und Vollmachten
  • Übersicht über Passwörter und Zugangsdaten
  • Auflistung der Miet- , Leasing- und Kreditverträge
  • Wichtigsten Geschäftsdokumente und Urkunden
  • Ihre Vermögensschadenversicherung
  • Unternehmens oder Bestandsbewertung
  • Testament, Erbvertrag, sonstige Versicherungen
  • Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung
  • Besondere Hinweise an Angehörige und Geschäftspartner
  • Treuhandvertrag für den Notfall
  • Eigener Notfallplan
  • Verkaufsauftrag, Nachfolgersuche, ADV Vereinbarungen
Der Verein empfiehlt jedem der sich mit der Nachfolgeplanung beschäftigt rechtzeitig einen Notfallplan zu erstellen. Dieser soll das Lebenswerk und die damit verbundenen Bestandseinnahmen in einen Notfall absichern. Auch Makler die einen Maklerbestand oder ein Maklerunternehmen übernehmen möchten sind gut beraten frühzeitig einen Notfallplan zu erstellen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.