Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 899044

LIMA-Theater Landolinsgasse 1 73728 Esslingen, Deutschland https://www.lima-theater.de
Ansprechpartner:in Herr Andreas Weiner +49 711 355032
Logo der Firma LIMA-Theater

Er ist wieder da! - Beethoven, Schiller und die europäische Idee

SOUND FOR EUROPE

(lifePR) (Esslingen, )
Er ist wieder da! Schiller auch! SOUND FOR EUROPE ist wieder im Programm des LIMA-Theater.

Beethoven, Schiller und die europäische Idee - Von der Suche nach der idealen Welt.

In Fragmenten und Bildszenen nähern sich Komponist und Dichter der Vision von Freiheit und Gleichheit, die in der Musik Beethovens ihre Projektionsfläche für das Streben nach europäischer Identität findet. Eine visuelle Zeitreise durch die europäische Geschichte sowie Einblicke in die Biografien der beiden Künstler Ludwig van Beethoven und Friedrich von Schiller verbinden sich mit Auszügen aus Beethovens 9. Sinfonie zu einem theatralen Diorama.

Ein Solo für zwei. Es spielt Andreas Weiner.

LIMA-Theater

Zum kulturellen Leben in Esslingen am Neckar gehört u. a. eine reiche Theaterlandschaft. Hier setzt das Literarische Marionettentheater "LIMA" (gegründet 1984 von Wilhelm Preetorius) einen besonderen Akzent. Im Herzen der malerischen Altstadt bilden Intimität und Stille einer mittelalterlichen Hauskapelle - mit einem Kreuzrippengewölbe aus dem 14./15. Jahrhundert im ehemaligen Zunfthaus der Schuhmacher - im kleinsten Theater der Region Stuttgart den Rahmen für die Kunst des Figurentheaters.

Unter der Vielzahl von Figurentheatern in Baden-Württemberg nimmt das LIMA aufgrund seines künstlerischen Ansatzes zwischen Tradition und Innovation eine Sonderstellung ein. Denn neben der virtuosen Spielweise mit der filigranen Fadenmarionette in der "Blackbox" des LIMA verweben sich hier Sichtweisen über Literatur, Theater und Musik zu einer theatralen Wirklichkeit. Animierte Figuren formen in einem szenischen Bildraum der Bühne eine virtuelle Kunstwelt, die im Spiel erfahrbar wird: Hier erleben Sie Illusionen, die zur Realität werden!

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.