Neue Dachdeckermeister für Berlin

Die neuen Berliner Dachdeckermeister
(lifePR) ( Berlin, )
Nach arbeitsreichen Monaten konnten die Teilnehmer des Vollzeit-Meisterkurses am Bildungszentrum der Berliner Dachdecker Anfang Juli ihre Meisterprüfung abschließen.

Da das Berliner Bildungszentrum pandemiebedingt vorübergehend schließen musste, verzögerte sich der Prüfungsabschluss um einige Wochen. Geschäftsführer Ruediger Thaler zeigte sich aber erfreut darüber, dass es trotz der Pandemie gelungen war, den Meisterkurs mit nur wenigen Wochen Verzögerung zum Abschluss zu bringen. Dabei, so Thaler, wurden sämtliche Hygienevorschriften strikt eingehalten. Bis heute ist im Berliner Bildungszentrum kein einziger Krankheitsfall eingetreten.

Die insgesamt 16 Teilnehmer hatten bereits im September und November des vergangenen Jahres ihre Prüfungen für die Teile III und IV der Meisterprüfung absolviert. Nunmehr folgten die Abschlussprüfungen für die Teile I und II der Prüfung.

Die Jungmeister waren während der vergangenen Monate zu einer geschlossenen Gruppe zusammengewachsen, und viele werden sich im Verlauf des weiteren Berufslebens nicht mehr aus den Augen verlieren.

Landesinnungsmeister Jörg-Dieter Mann und Geschäftsführer Ruediger Thaler dankten den Dozenten des Meisterkurses, die sich alle Mühe gegeben hatten, den Teilnehmern das notwendige Wissen zu vermitteln. Gleichzeitig dankten sie auch der Meisterprüfungskommission für ihr zeitintensives Engagement.

Die offizielle Übergabe der Meisterbriefe mit Meisterfeier wird im Rahmen des Landesverbandstages der Berliner Landesinnung am 15. September im Palais am Funkturm auf dem Berliner Messegelände stattfinden.

Der neue Meistervorbereitungskurs in Vollzeit beginnt wie gewohnt Anfang September 2020. Es gibt noch freie Plätze. Dieser Kurs wird unter strikter Einhaltung aller Hygienevorschriften durchgeführt, so dass eine Teilnahme problemlos möglich ist. Weitere Infos unter www.dachdeckerinnung.berlin
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.