"Patientensicherheit: Entwicklungen, Herausforderungen und Chancen"

Live-Online-Symposium zum Welttag der Patientensicherheit am 17.09.

(lifePR) ( Frankfurt/Main, )
Zum Welttag am 17.09.2021 steht die Patientensicherheit im Fokus zahlreicher Aktionen und Veranstaltungen – so auch bei der Landesärztekammer Hessen (LÄKH): Ab 17 Uhr lädt die LÄKH zu einer Online-Sonderveranstaltung für Ärztinnen und Ärzte, alle weiteren Mitarbeitenden im Gesundheitswesen sowie alle Interessierte am Thema Patientensicherheit ein. Unter dem Titel „Patientensicherheit: Entwicklungen, Herausforderungen und Chancen“ referieren drei Expertinnen und Experten – Hon. Prof. (DPU) Dr. med. Günther Jonitz, Dr. med. Kyra Schneider, DEAA, MBA, und Ulrike Schmitt – zu ethischen, klinischen und ambulanten Aspekten der Patientensicherheit.

Das Online-Symposium ist mit vier Fortbildungspunkten von der LÄKH anerkannt. Telefonische Anmeldungen sind bis zum 13.09., Online-Anmeldungen bis zum 15.09. über die Akademie für Ärztliche Fort- und Weiterbildung möglich:
Fon: 06032 782-223, Mail: christina.ittner@laekh.de, direkt: https://www.laekh.de/... standort-bad-nauheim/akademie-fuer-aerztliche-fort-undweiterbildung/ veranstaltungsangebot/veranstaltung/Patientensicherheit

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.