Krüger Sportfest 2010 lockt mehrere tausend Besucher auf das Werksgelände

Großer Andrang beim erstmals stattgefundenen Krüger Sportfest im Rahmen des rheinischen Eintagesrennens "Rund um Köln": Mehr als 3.000 Besucher verwandelten das Werksgelände in Bergisch Gladbach zu einem großartigen Osterfest

Krüger Sportfest 2010 lockt mehrere tausend Besucher auf das Werksgelände (lifePR) ( Bergisch Gladbach, )
Neben regionalen Ehrengästen wie Landrat Rolf Menzel, Bürgermeister Lutz Urbach und "Rund um Köln"-Organisator Arthur Tabbert begrüßte die Geschäftsleitung viele Mitarbeiter, Familien und radsportbegeisterte Besucher aus Bergisch Gladbach und dem Bergischen Land.

Musikalischer Höhepunkt war der Live-Auftritt der Coverband handerCover, gefolgt von leckeren Grillspezialitäten, einer bunten Hüpfburg, lustigen Spiele-Parcours, Torwandschießen, einem Human Table Soccer und dem Rad-Simulator.

"Der Zulauf übertraf unsere Erwartungen. Wir freuen uns sehr über die positiven Rückmeldungen der Besucher und das große Interesse der Bergisch Gladbacher Bevölkerung", so das Krüger Marketing-Team.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.