Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 926023

Kreisausschuss des Vogelsbergkreises Goldhelg 20 36341 Vogelsbergkreis, Deutschland http://www.vogelsbergkreis.de
Ansprechpartner:in Frau Jennifer Sippel +49 6641 9773400

Wasserentnahmeverbot im Vogelsbergkreis aufgehoben

Niederschlagsmengen der vergangenen Wochen haben Wasserstände ausgeglichen

(lifePR) (Lauterbach, )
Im Juni wurde es erlassen, nun kann es aufgehoben werden: Das Entnahmeverbot für Wasser aus Bächen, Flüssen und Seen gilt ab 1. Dezember nicht mehr. Das teilt der Vogelsbergkreis mit Verweis auf eine Allgemeinverfügung mit. „Die Lage bei den Wasserständen der Oberflächengewässer hat sich durch die Niederschläge in den vergangenen Wochen spürbar erholt“, sagt Erster Kreisbeigeordneter und Umweltdezernent Dr. Jens Mischak. Die regelmäßigen Kontrollen der vielen Bachläufe im Vogelsberg durch die Untere Wasserbehörde haben gezeigt, dass sich die Pegel in den Bach- und Flussläufen auf ein Normalmaß eingestellt haben, und ein Entnahmeverbot aus wasserwirtschaftlicher und -ökologischer Sicht nicht mehr erforderlich ist.

Das Entnahmeverbot von Wasser aus Oberflächengewässern wurde im Juni erlassen, um Bäche, Flüsse und Seen neben wenig Regen im Sommer nicht noch zusätzlich zu belasten. So sollte eine weitere Verschlechterung der Gewässerzustände vermieden, und die Tier- und Pflanzenwelt in den Gewässern vor zusätzlichem Schaden bewahrt werden.

 

Website Promotion

Website Promotion
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.