Neue Ausbildungsbroschüre des Vogelsbergkreises

Infos für Berufseinsteiger stehen online und an den Schulen zur Verfügung

Die neue Ausbildungsbroschüre des Vogelsbergkreises bietet Informationen für Berufseinsteiger und ist ab sofort an Schulen und online verfügbar / Foto: Christian Lips/Vogelsbergkreis
(lifePR) ( Vogelsbergkreis, )
Auch das neue Ausbildungsjahr ist von den Auswirkungen der Corona-Pandemie geprägt. Die gewohnten Möglichkeiten der Berufsorientierung am Übergang von Schule und Beruf mit all ihrer Vielfalt sind immer noch stark eingeschränkt. Auch die seit Jahren im Vogelsberg etablierte Ausbildungsmesse „Marktplatz Ausbildung“ konnte nicht stattfinden.

Umso wichtiger ist es, die heimischen Unternehmen mit ihren umfangreichen Ausbildungsangeboten in der neu aufgelegten Informationsbroschüre „Ausbildung im Vogelsbergkreis“ vorzustellen. „Denn unsere Firmen brauchen fähige junge Leute während und nach der Krise mehr denn je“, sagt Landrat Manfred Görig (SPD).

In der Broschüre finden angehende Berufseinsteiger die ganze Palette der Berufsangebote im Vogelsbergkreis und detaillierte Hilfen für den Einstieg ins Berufsleben.
Die Ausbildungsbroschüre wurde an alle Schulen des Vogelsbergkreises mit Abschlussklassen verteilt. Zusätzlich gibt es noch eine digitale Broschüre auf der Homepage der KVA unter www.kva-vogelsbergkreis.de. Diese Variante bietet die Möglichkeit sich direkt auf die Website der Unternehmen mit einem Ausbildungsplatz zu verlinken.

Die Kreisverwaltung des Vogelsbergkreises unterstützt somit die Intention der heimischen Unternehmen, auch in diesen schwierigen Zeiten ausreichend Ausbildungsplätze zur Verfügung zu stellen und einen wesentlichen Beitrag zur Sicherung des Fachkräftebedarfs zu leisten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.