Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 877022

JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH Henriettenstraße 42 a 20259 Hamburg, Deutschland http://www.jumboverlag.de
Ansprechpartner:in Frau Sarah Schulz +49 40 4293040242

Gedichte, die das Leben schrieb

Neues Hörbuch "Wir haben keine andre Zeit als diese" von Mascha Kaléko

(lifePR) ( Hamburg, )
Große Literatur und Lebenshilfe in einem: Mascha Kaléko ist die meistgelesene und meistverkaufte Lyrikerin des zwanzigsten Jahrhunderts. Am 7. Juni 2021 steht ihr 115. Geburtstagsjubiläum an. Das Hörbuch „Wir haben keine andre Zeit als diese“ (GOYALiT, ET: 13.12.2021) ist ein Aufruf zum Innehalten und versammelt Gedichte aus all ihren Schaffensphasen, von denen einige bisher nur in der Gesamtausgabe von Kalékos Werken veröffentlicht wurden. Ein Hörbuch, das uns aufweckt und ins Hier und Jetzt holt, meisterhaft interpretiert von Katharina Thalbach.

Mascha Kaléko, am 7. Juni 1907 als Tochter jüdischer Eltern in Galizien geboren, fand in den zwanziger Jahren in Berlin Anschluss an die intellektuellen Kreise des „Romanischen Cafés“ und wurde sehr schnell erfolgreich. 1935 erhielt sie Berufsverbot und emigrierte daraufhin 1938 in die USA, 1959 übersiedelte sie von dort nach Israel. 1933 hatte sie mit dem „Lyrischen Stenogrammheft“ ihren ersten großen Erfolg. Sie starb am 21. Januar 1975 nach einem längeren Krankenhausaufenthalt in Zürich. Kaléko ist der Geschwindigkeit ihrer eigenen Zeit schon entgegengetreten, lange bevor in unserer schnelllebigen Gegenwart das Bedürfnis nach einem achtsameren Leben laut wurde.
Auf dem Hörbuch „Wir haben keine andre Zeit als diese“ stehen neben den Gedichten, die das Leben und die Menschen feiern, Gedichte, die Trauer und Melancholie Raum geben. Es sind Reflexionen über die kleinen und großen Vergänglichkeiten des Lebens und die existenziellen Fragen jedes Menschen. Kalékos Texte sind lebensnah-pointiert, mal amüsant, mal nachdenklich, doch immer voller Menschlichkeit.

Katharina Thalbach, geboren 1954 in Berlin, hat bis heute fast alle bedeutenden Theaterrollen gespielt. Das Publikum kennt sie auch aus zahlreichen Kino- und Fernsehfilmen, wie aus Leander Haußmanns „Sonnenallee“. Thalbach erhielt mehrere Auszeichnungen, darunter 1987 den Bundesfilmpreis in Gold, 2013 den Sonderpreis für das Lebenswerk des Deutschen Hörbuchpreises, 2015 das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse und 2016 den Jacob-Grimm-Preis, den Kulturpreis Deutsche Sprache. Bei GOYALiT ist Katharina Thalbach u.a. auch auf den Produktionen „Solo für Frauenstimme“ und „Liebesgedichte“, beide von Mascha Kaléko, zu hören.

JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH

Unter dem Motto "Für Kinder nur das Beste" veröffentlicht der Hamburger JUMBO Verlag seit 30 Jahren Hörbücher. Charaktere wie Bobo Siebenschläfer oder die kleine Raupe Nimmersatt begeistern junge Hörer*innen ab zwei Jahren. Wichtiger Bestandteil des Programms sind bekannte Reihen wie "Mein Lotta-Leben" oder "Wieso? Weshalb? Warum?". Literarisch hochwertige Titel erscheinen von renommierten Autor*innen wie Kirsten Boie ("Der kleine Ritter Trenk") oder Andreas H. Schmachtl ("Tilda Apfelkern", "Snöfrid"). Musikalische Vielfalt bieten Kinderlieder von Matthias Meyer-Göllner, Ulrich Maske, Bettina Göschl, Robert Metcalf und anderen. Klassische Musik wird Kindern von Marko Simsa spielerisch nahegebracht. Farbenprächtige Bilder- und Kinderbücher runden das Kinderprogramm ab. Unter den Labeln GOYAlibre und GOYALiT erscheinen Audioproduktionen für Jugendliche (z.B. die "Tinten"-Reihe von Cornelia Funke) und Erwachsene (z.B. die Ostfriesenkrimis von Klaus-Peter Wolf). Im Herbstprogramm 2021 erscheint das erste literarische Buchprogramm für Erwachsene unter dem Label GOYA. Insgesamt umfasst das Programm mehr als 1.200 lieferbare Titel. 160 bis 180 neue Titel ergänzen jährlich das abwechslungsreiche Repertoire.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.