Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 915720

IW COACHING Marktgasse 169 5080 Laufenburg, Schweiz http://www.ingoweckermann.com
Ansprechpartner:in Herr Ron Gebauer +49 2661 2094639
Logo der Firma IW COACHING

Den Blockaden auf der Spur

(lifePR) (Laufenburg, )
«Das Leben von Menschen auf die richtige Stufe stellen»: Das ist die Vision von Ingo Weckermann aus Laufenburg. Mit seinem Beitrag zum Thema «Experte für Mindset und Berufung» hat er beim 8. Internationalen Speaker Slam in Mastershausen im Hunsrück (D) einen Award gewonnen und landete in der Kategorie Publikumspreis unter den besten Fünf.

Hildegard Siebold

Seit knapp einem Jahr lebt Ingo Weckermann inmitten der Altstadt in der Laufenburger Marktgasse. Hier ist sein privates und berufliches Domizil, denn als Mindset-Experte arbeitet er online von zuhause aus. Berufliche Gründe waren es auch, die den gebürtigen Rheinländer nach Laufenburg führten. Als gelernter Krankenpf leger fand er hier im November 2020 in Corona-Zeiten eine Anstellung im Gesundheitszentrum. Schon damals beschäftigte er sich mit dem Mindset-Coaching, das heute für ihn Berufung ist.

«Das Lebensnavi neu einstellen»

«Ich möchte Menschen in ihre Leidenschaft und Bestimmung führen», sagt er. Das Können dazu basiere auf Erfahrungen aus seinem eigenen Leben. Er habe sich vor drei Jahren selbst in einer Lebenskrise befunden, nach dem viel zu frühen Tod der Eltern und seiner beiden Schwestern. So kam er mit dem Thema Mindset in Berührung. «Ich habe mich von Experten beraten lassen und dabei erwuchs der Wunsch in mir, selbst anderen Menschen zu helfen, ihr Lebensnavi neu einzustellen», erzählt er. Bis zum Ziel lag ein beruflich langer Weg hinter Ingo Weckermann. Nach einer Ausbildung zum Kfz-Mechaniker ging er zur Bundeswehr. Und stieg dort in die Sanitäter- und Unteroffiziersausbildung ein. 14 Jahre blieb er bei der Bundeswehr und machte dort eine weitere Ausbildung zum Krankenpf leger am Bundeswehrkrankenhaus in Berlin. Nach seiner Bundeswehrzeit, die er die meiste Zeit am Bundeswehr-Zentralkrankenhaus in Koblenz absolvierte, schloss er in Köln ein Studium zum Medizin-Ökonom ab mit dem Ziel, als Medizin-Controller in einer Klinik zu arbeiten. Dennoch folgte er nach dem erfolgreichen Studium dem Ruf eines grossen Finanzdienstleisters aus Heidelberg.

Zwölf Jahre lang arbeitete er als Finanzberater, machte sich irgendwann selbständig und beriet deutschlandweit Ärzte in den Krankenhäusern. «Ich war ein Akquise-Fuchs, denn ich kannte die Ärzte durch meine Arbeit als Krankenpf leger, ich wusste wie sie ticken und was sie brauchen», schildert er. Und er konnte die Leute überzeugen mit seiner Redegewandtheit, verrät er schmunzelnd. Wer ihm zuhört, wenn er erzählt, fast ohne innezuhalten, aber gleichsam ruhig und geordnet, den verwundert sein Erfolg beim Speaker Slam kein bisschen. Diese Redegewandtheit war auch sein Erfolg, als er genug von der Finanzwelt hatte und für ein Bettenunternehmen Spezialbetten vertrieb. Seine Bühne bei den sogenannten Schlafberatungen war das Wohnzimmer der Menschen, da war er in seinem Element. Und dann kam Corona und er musste zuhause bleiben.

Damals wohnte er in Nürnberg. Aber irgendwann galt es, Geld zu verdienen, um den Kühlschrank zu füllen. Warum also sollte er nicht das tun, was er einmal gelernt hatte. In der Finanzwelt war er nie richtig zuhause gewesen. So landete er als Krankenpfleger in der Schweiz.

Seine Vision des Mindset-Coaching verlor er dabei nie aus den Augen und den Erfolg beim Speaker Slam wertet er als einen geglückten Elfmeter und als Sprungbrett, um als Speaker bekannt zu werden und als Mindset-Experte durchzustarten. Viele Wochen lang arbeitete er an seinem Text und studierte ihn ein. Dennoch hatte er die Hosen an jenem 8. Oktober in Mastershausen ziemlich voll. 81 Speaker aus zwölf Nationen gingen an den Start, darunter Ingo Weckermann als Nummer 74 – das war Teilnehmerweltrekord und verlangte ihm stundenlanges Warten ab, bis er endlich auf die Bühne durfte.

«Ein Prediger»

Ein Speaker Slam stellt den Redner vor die besondere Herausforderung, das Publikum mit einem selbst geschriebenen Vortrag über ein Thema innerhalb von vier Minuten mitzureissen. Ins Leben gerufen hat den Speaker Slam in Mastershausen Hermann Scherer, Bestsellerautor, Berater und Top-Speaker. «Er gibt einem sehr viel Handwerkszeug mit», sagt Ingo Weckermann über Scherer. Und sein Lob mit den Worten «Du bist der Prediger von Harlem und bringst deine Botschaft mit einer super bildhaften Sprache rüber», habe ihn bestärkt in seinem Wunsch, als Live-Speaker auf die Bühne zu gehen. «Ich möchte der Welt meine Geschichte erzählen und ich möchte den Menschen helfen, ihre Blockaden zu überwinden», sagt Ingo Weckermann. Und mehr noch: Er möchte die Menschen begleiten und unterstützen hin zu ihrer wirklichen Berufung. Dazu plant er auch, Bücher zu schreiben, denn das Buch sei eine super Visitenkarte. Viele solcher Exemplare von Mindset-Experten zieren seinen Schreibtisch, seine eigenen sollen dazu kommen auf seinem Weg, «ein großer Speaker und Experte» zu werden. Danach gefragt, wo er in fünf Jahren sein möchte, verrät er mit einem leicht spitzbübischen und sehr einnehmenden Lächeln: «Der Zürichsee hat es mir angetan.»

Mindset

Das Mindset befasst sich vor allem mit dem Unterbewusstsein und beschreibt die Denkweisen, Überzeugungen und Verhaltensmuster beziehungsweise die innere Haltung von Menschen. Oft wird das Wort Mentalität als Synonym verwendet. Das Mindset ist ausschlaggebend für ein erfolgreiches und glückliches Leben und jeder kann sein Mindset für ein solches Leben entwickeln. Der Mindset-Experte versucht, Menschen zu motivieren und zu bestärken, damit sie ihr Potential erkennen und nutzen. Er hilft ihnen, persönliche sowie berufliche Ziele (neu) zu definieren und sich nach Krisenphasen wieder auf die wirklich wichtigen Dinge im Leben zu fokussieren.

Website Promotion

Website Promotion
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.