Neue Geschäftsführung bei HTC

Lars Bergström verstärkt das Management als Geschäftsführer der HTC Gruppe.

(lifePR) ( Altendiez,, )
Die Geschäfte des Marktführers im Segment der Bodenschleiftechnik, HTC Sweden AB, werden ab Oktober von Lars Bergström, 50, geführt. Er wird Geschäftsführer der HTC Gesamtgruppe und Geschäftsführer der HTC Sweden AB und löst damit Sten Jeansson ab. Jeansson wird sich zukünftig auf die Strategie und weitere Entwicklung des Unternehmens konzentrieren. Zur HTC Gruppe gehören, neben Schweden, Dependancen in den USA, in Deutschland, Frankreich und England.

Lars Bergström arbeitete 20 Jahre in Führungspositionen innerhalb bei ABB Robotics und ABB Automation. Der Betriebswirt mit MBA Diplom leitete in den vergangenen fünf Jahren als Geschäftsführer die KMT Group AB in Schweden, Hersteller für Roboter- und Wasserstrahl-Schneidtechnologie.

Sten Jeannsson, 57, ist diplomierter Betriebswirt und seit 2003 Mitglied des HTC Managements. Er leitet seit 2004 als Geschäftsführer die Geschäfte der Gruppe.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.