Dienstag, 12. Dezember 2017


Prof. Dr. Jan Dethloff und Mitautoren erhalten Bosch-Best-Paper-Award

Auszeichnung für besten Beitrag auf Logistik-Konferenz

Bremen, (lifePR) - Auf der Tagung Logistikmanagement 2017 an der Universität Stuttgart präsentierte Prof. Dr. Jan Dethloff (Foto Mitte), Fakultät Wirtschaftswissenschaften der Hochschule Bremen, den Beitrag „Tourenplanung bei heterogener Fahrzeugflotte unter ökologisch-orientierter Zielsetzung“, den er gemeinsam mit Prof. Dr. Herbert Kopfer und Benedikt Vornhusen vom Lehrstuhl für Logistik der Universität Bremen (Foto Mitte links und Mitte rechts) verfasst hatte. Der Beitrag wurde mit dem „Bosch-Best-Paper-Award“ für den besten Konferenzbeitrag der Tagung (38 präsentierte Paper aus der universitären Community) ausgezeichnet.

Überreicht wurde der Preis von Andreas Reutter, Executive Vice President Logistics bei der Robert Bosch GmbH (Foto rechts). Die Tagung Logistikmanagement wird alle zwei Jahre von der Wissenschaftlichen Kommission Logistik des Verbandes der Hochschullehrer für Betriebswirtschaft (VHB e.V.) veranstaltet, in diesem Jahr durch Prof. Dr. Rudolf Large, Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, Logistik- und Beschaffungsmanagement der Universität Stuttgart (Foto links).
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer