Für Unternehmen: Info-Veranstaltung zum Dualen Studiengang Management im Handel am 31. Mai, 15:30 Uhr, in der Handelskammer Bremen

(lifePR) ( Bremen, )
Die Hochschule Bremen bietet seit 2016 mit dem Dualen Studiengang Management im Handel B.A. (DSMiH) ein handelsorientiertes Studium an – mit begleitenden Praxisphasen und ggf. Berufsausbildung in einem Partnerunternehmen. Möglich sind Berufsabschlüsse als Kaufleute für Groß- und Außenhandel, Einzelhandel oder Büromanagement. Und ab August 2018 ist auch der Abschluss für Kaufleute im E-Commerce mit dabei.

An einer Kooperation mit dem Dualen Studiengang Management im Handel interessierte Unternehmen sind herzlich zu einer Informationsveranstaltung eingeladen: Donnerstag, 31. Mai 2018, von 15:30 bis 17 Uhr. Ort: Handelskammer Bremen, Haus Schütting, Börsensaal, Am Markt 13, 28195 Bremen. Um vorherige Anmeldung bis zum 25. Mai 2018 bei Stefanie Wellbrock (stefanie.wellbrock@hs-bremen.de) wird gebeten.

Der DSMiH basiert auf dem bereits seit rund 30 Jahren erfolgreichen „klassischen“ Studiengang Management im Handel. Unternehmen können von dieser Erfahrung profitieren, indem sie ihre handelsorientierten Nachwuchskräfte fachgerecht an der Hochschule Bremen ausbilden und zugleich in ihren Betrieb integrieren.

Weitere Informationen auch unter: www.dsmih.hs-bremen.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.