Donnerstag, 14. Dezember 2017


HARIBO GOLDBÄREN FAN-edition 2014: Die erste Limited Edition der Fruchtgummi-Ikone!

Bonn, (lifePR) - Die GOLDBÄREN von HARIBO besitzen eine lange und erfolgreiche Tradition. Seit über 90 Jahren bringen sie den Menschen eine kleine Freude in ihr alltägliches Leben und zaubern damit allen HARIBO-Fans ein Lächeln auf die Lippen. Über die Jahrzehnte haben sie sich zum Synonym für Fruchtgummi entwickelt. Jetzt haben die HARIBO-Fans erstmals die Möglichkeit, aus 12 neuen Geschmacksrichtungen ihre sechs Favoriten für die FAN-edition zu wählen, die ab Juli 2014 für kurze Zeit im Handel erhältlich sein wird.

Weltweit verlassen täglich ca. 100 Millionen GOLDBÄREN ihre "Geburtsstätten" mit der Mission, den Menschen eine kleine Freude zu bereiten. Die einzigartige HARIBO-Ikone hatte mit ihren unverwechselbaren Form-, Konsistenz- und Geschmackseigenschaften schon immer ihre Liebhaber. Natürlich konnten auch viele berühmte Persönlichkeiten der süßen Verführung nicht widerstehen: So liebten etwa Schriftsteller Erich Kästner, Nobelpreisträger Albert Einstein, Schauspieler Heinz Rühmann und der erste Bundeskanzler Konrad Adenauer die Leckereien.

Heute sind es - neben unzähligen Fans aus aller Welt - auch Weltstars, wie zum Beispiel Schauspielerin Sandra Bullock, Rennwagenfahrer Nico Rosberg und natürlich nicht zu vergessen Thomas Gottschalk (23 Jahre Werbepartnerschaft), die sich öffentlich zu den leckeren GOLDBÄREN bekennen. Dabei hat jeder seinen ganz persönlichen Favoriten unter den bestehenden Geschmacksrichtungen sowie zahlreiche Ideen, in welchen weiteren Geschmacksrichtungen die GOLDBÄREN wohl ebenfalls köstlich schmecken würden.

Diesem Phänomen möchte HARIBO im Rahmen einer groß angelegten Online- Promotion nun eine angemessene Bühne verschaffen. In der Zeit vom 10.03.2014 bis 20.04.2014 stehen jede Woche zwei völlig neue Geschmacksrichtungen für die GOLDBÄREN FAN-edition zur Wahl. Auf einer speziell eingerichteten MicroSite können die HARIBO-Fans von stationären wie mobilen Endgeräten (Smartphones und Tablet-PCs) aus für ihren Favoriten in der jeweiligen Wahlwoche abstimmen und sich damit für die Verlosung attraktiver HARIBO-Preise registrieren. Jede Woche wird u. a. ein exklusives Meet-and-Greet mit Thomas Gottschalk im kürzlich eröffneten HARIBO Store Bonn sowie eine 80cm große personalisierte GOLDBÄREN-Statue aus Acryl verlost. Die sechs Geschmacksrichtungen mit den meisten Stimmen werden ab Juli 2014 als limitierte FAN-edition neben den klassischen GOLDBÄREN im Handel erhältlich sein.

Zur Wahl stehen die folgenden von HARIBO sorgfältig ausgewählten Geschmacksrichtungen: Kirsche, Pflaume, Grapefruit, Blutorange, Mango, Wassermelone, Waldmeister, Rhabarber, Mandarine, Aprikose, Heidelbeere und Granatapfel. Wie bei den klassischen GOLDBÄREN wird auch bei der FAN-edition gänzlich auf künstliche Farbstoffe verzichtet.

Schon jetzt erfreut sich die Aktion größtem Interesse bei der HARIBO-Fangemeinde auf facebook. Insbesondere die Wahlteilnahme des blauen GOLDBÄREN mit Heidelbeergeschmack sorgte schon für einiges Aufsehen, da die Frage nach blauen GOLDBÄREN seit Jahrzehnten unter den HARIBO-Fans kursiert. Ob sich der blaue GOLDBÄR jedoch gegen den starken "Herausforderer" mit Granatapfelgeschmack in der beliebtesten GOLDBÄREN-Farbe rot durchsetzen kann, bleibt abzuwarten. Am 20.04.2014 wissen wir mehr. Ein Live-Überblick über den Aktions- und Diskussionsverlauf ist stets hier möglich: www.facebook.com/haribo.

Massive Media-Unterstützung und direkter Dialog mit der HARIBO-Community.

Begleitet wird die Wahl von einer reichweitenstarken und aktivierenden Bannerwerbekampagne sowie von einer laufenden Berichterstattung auf der facebook-Fanpage von HARIBO Deutschland. Dort steht HARIBO seinen Fans natürlich ebenfalls gerne für einen direkten Dialog auf Augenhöhe zur Verfügung. Die relevanten Online-Plattformen von HARIBO zur GOLDBÄREN FAN-edition finden Sie unter:

www.goldbaeren-fan-edition.de und www.facebook.com/haribo

Für großes öffentliches Interesse ist bestens gesorgt - können wir auch Ihr Interesse wecken?
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer