Mittwoch, 18. Oktober 2017


Der neue KRACHER bei MAOAM!

Bonn, (lifePR) - Sie sind klein, knackig und lassen es so richtig krachen! Pünktlich zum Frühlingsstart gibt es in der KRACHER Produkt-Range ein weiteres prickelndes Mitglied für unbegrenzten Kauspaß! Die erfrischenden MAOAM Sauer KRACHER bringen Bewegung in die Süßwarenregale.

Die neuen MAOAM Sauer KRACHER prickeln von innen und außen und vereinen die beliebten Produkteigenschaften des Klassikers. Die unverwechselbare, knackige Drageedecke ist mit einer Brausekandierung überzogen und zusätzlich ist der Produktkern mit Brause gefüllt – doppelter Brausespaß für ein belebendes Geschmackserlebnis. Die bunten Dragees schmecken nach Zitrone, Cola, Kirsche, Orange und Limette – natürlich ohne künstliche Farbstoffe.

Erhältlich ist die Produktneuheit im 175 g-Beutel im gesamten Lebensmittelhandel oder direkt im HARIBO Online Shop unter https://onlineshop.haribo.com/. MAOAM Sauer KRACHER in der Runddose folgt Mitte Mai 2016.

Für Rückfragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

HARIBO GmbH & Co. KG

HARIBO ist ein Familienunternehmen, das heute in der dritten Generation geführt wird. Der Gründer Hans Riegel sen. ließ die Firma HARIBO GmbH & Co. KG am 13. Dezember 1920 ins Bonner Handelsregister eintragen. HARIBO steht als Akronym für HAns RIegel BOnn. Die Söhne Dr. Hans Riegel († 15. Oktober 2013) und Paul Riegel († 2. August 2009) übernahmen die Firma nach dem Tod des Vaters im Jahre 1946. Das vom Gründer Hans Riegel sen. kreierte Produkt "Tanzbär" ist heute die Kultfigur von HARIBO und als Goldbär weltberühmt! Heute ist HARIBO Weltmarktführer im Fruchtgummi- und Lakritz-Segment. Alleine 100 Millionen GOLDBÄREN werden täglich weltweit produziert. Die kontinuierliche Markenführung unter höchster Qualitätskontrolle sowie das Vertrauen der Verbraucher machen einen großen Teil der Erfolgsgeschichte an 16 Produktionsstandorten in ganz Europa aus. Weltweit sind nun fast 7.000 Mitarbeiter beschäftigt.

Weitere Informationen gibt es unter www.haribo.com.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer