hansgrohe verlängert Titelsponsoring für den Rad-Rennstall BORA-hansgrohe bis 2021

Peter Sagan vom Team BORA-hansgrohe (lifePR) ( Schiltach, )
hansgrohe gibt zum Ende der bisher erfolgreichsten Saison für das professionelle Straßenrennradteam BORA-hansgrohe seine Verlängerung als Titelsponsor vorzeitig bis zum Ende der Saison 2021 bekannt.

Insgesamt hat das Team in diesem Jahr 47 Saisonsiege zu verzeichnen und mit Pascal Ackermann beim Giro d’Italia das Ciclamino Trikot sowie mit Peter Sagan bei der Tour de France das grüne Trikot jeweils für den besten Sprinter nach Hause gebracht. Mit dem 4. Platz von Emanuel Buchmann bei der Tour de France war es eine herausragende Saison für das Team. Damit ist BORA-hansgrohe das zweitbeste Radsportteam der Welt. Die Honorierung der Spitzenleistungen des Teams durch die Marke hansgrohe ist daher nur konsequent.

Seit nunmehr drei Jahren steht hansgrohe dem Team bereits als zuverlässiger Partner zur Seite. Als einer der Experten für das beste Wassererlebnis versorgt die Sanitärmarke aus dem Schwarzwald seine Sportler mit der täglichen Dosis Energie. So startet das Team top-fit und erfrischt, kann volle Leistung bringen oder nach einem anstrengenden Rennen wieder auftanken und neue Kräfte sammeln.

Hans Jürgen Kalmbach, CEO Hansgrohe SE

„Wir sind stolz auf die großartige Leistung des Teams, die neben dem sportlichen Erfolg ein Gewinn für unsere Marke hansgrohe ist. Die positiven Auswirkungen auf die Marke und ihre Bekanntheit bestätigen uns in unserer Entscheidung zur Verlängerung. Gemeinsam mit dem Team wollen wir diese Erfolgsgeschichte weiterschreiben und freuen uns auf zwei weitere Saisons als Sponsor und Partner des Teams BORA-hansgrohe. Wir wünschen den Fahrern und dem Management weiterhin viel Erfolg.“

Emanuel Buchmann, Vierter in der Gesamtwertung Tour de France 2019

„Ich bedanke mich bei hansgrohe für das Vertrauen in uns und die Unterstützung. Diese Saison war für unser Team extrem erfolgreich. Wir alle teilen die gleiche Vision und arbeiten hart daran, im nächsten Jahr noch erfolgreicher auf dem Rad zu sein.

Ralph Denk, Teammanager BORA-hansgrohe

„Das Team freut sich über die vorzeitige Verlängerung der Partnerschaft mit hansgrohe. Das gibt uns die nötige Stabilität, um sorgenfrei bis 2021 planen zu können und unsere Vision zu verfolgen. Ich bin mir sicher, dass wir so die hochgesteckten sportlichen Ziele erreichen können.“

Bilderlink: https://celum.hansgrohe.com/pinaccess/showpin.do?pinCode=Contract-Extension
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.