Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 917724

HanseMerkur Siegfried-Wedells-Platz 1 20354 Hamburg, Deutschland https://www.hansemerkur.de/
Ansprechpartner:in Frau Birte Ayhan-Lange +49 40 41191691
Logo der Firma HanseMerkur

HanseMerkur baut Reiseschutzkonzept für Deutschland und Europa weiter aus

Produktoptimierung

(lifePR) (Hamburg, )
Strandurlaub an der Nordsee, Wandern in den Alpen oder Campingurlaub an der Mecklenburger Seenplatte: Deutschland hat viel zu bieten und der Trend zum Heimaturlaub steigt stetig. Doch auch Reisen in nahegelegene Länder innerhalb Europas erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Um den Kunden weiterhin die beste Absicherung zu bieten, hat die HanseMerkur ihre Reiseversicherungstarife für Deutschland und Europa weiter optimiert. Damit geht die HanseMerkur ihren eingeschlagenen Weg, sich an den Kundenbedürfnissen zu orientieren, konsequent weiter. Die neuen Tarife sind ab sofort buchbar.

Durch die Überarbeitung der Tarife für Deutschland und Europa wurden viele Leistungen verbessert. Zu den wichtigsten Veränderungen gehören:
  • Die Erstattung von Übernachtungskosten bis 150 Euro, wenn die gebuchte Fähre am Anreisetag unerwartet ausfällt,
  • eine verbesserte und noch transparentere Definition des Arrangementpreises und Aufnahme der Definition in die AVB und
  • die Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) wurden um die Erkrankung/Unfall/Tod eines zur Reise angemeldeten Pferdes als versichertes Ereignis in der Reise-Rücktrittsversicherung und der Urlaubsgarantie ergänzt.
„Mit dem weiter verbesserten Reiseschutzkonzept für Deutschland und Europa bieten wir zeitgemäßen Schutz und Absicherung für Reisen und Urlaube im Inland oder in nahegelegene Länder sowie den nötigen Reiseschutz für ausländische Gäste, die sich in Deutschland aufhalten“, Katrin Rieger, Bereichsdirektorin Reisevertrieb Deutschland der HanseMerkur.

Das neue Reiseschutzkonzept Deutschland und Europa spricht mehrere Zielgruppen an. Deutsche Urlauber auf Reisen im Inland können aus unterschiedlichen Paketvarianten den idealen Reiseschutz wählen, aber auch Reisen innerhalb Europas lassen sich durch verschiedene Paketvarianten optimal absichern. Zudem enthält das Konzept Reiseversicherungen für ausländische Gäste, die sich zu Urlaubszwecken in Deutschland aufhalten. Die kontinuierliche Weiterentwicklung des Reiseschutzes ist Teil einer klaren Ausrichtung. So wurden in den vergangenen Monaten viele Leistungen verbessert und neue Tarifkombinationen eingeführt. „Als moderner und flexibler Reisversicherer möchten wir unseren Kundinnen und Kunden stets passgenaue Lösungen anbieten, die auf ihre Bedürfnisse abgestimmt sind“, sagt Katrin Rieger.

Unverändert bleibt, dass Kunden alle vor der Reise gebuchten Leistungen im Zuge der HanseMerkur-Arrangementdefinition absichern können. Dazu zählt die gebuchte Unterkunft (zum Beispiel Mietwohnung oder Miethaus), die An- und Abreise (zum Beispiel Bahn und Flug) sowie alle weiteren Zusatzleistungen wie Verpflegung, Wellness oder Sportkurse.

Die Tarife rund um den Reiseschutz Deutschland und Europa können über den HanseMerkur-Buchungsassistenten gebucht werden. Vertriebspartner können die Buchungsassistenten auf ihrer Homepage hinterlegen oder per E-Mail versenden. Zudem sind die Tarife über verschiedene weitere Systeme wie feratel media, FEWO-Line, INTOBIS und DIRS21 (Tourline) buchbar.

Weitere Informationen, alle Produktunterlagen und ein interaktives ePaper stehen Vertriebspartnern der HanseMerkur auf der eigens entworfenen Landingpage zur Verfügung: www.hmrv.de/deutschland-europa

Ein Symbolbild kann zur ausschließlichen Presse-Berichterstattung hier kostenfrei heruntergeladen werden (Quelle: Pexels / La Russo).


 

HanseMerkur

Die HanseMerkur ist mit einem Jahresumsatz von 3,3 Mrd. Euro (2021) die einzige selbständige und konzernunabhängige Versicherungsgruppe am Finanzplatz Hamburg. Die Wurzeln des 147 Jahre alten Personenversicherers liegen in der Krankenversicherung, die bis heute die Hauptsparte des Unternehmens ist. Die HanseMerkur ist zudem Spezialist für den privaten Ergänzungsschutz gesetzlich Krankenversicherter und mit rund 1,26 Millionen Zusatzversicherten (2021) in diesem Segment einer der größten deutschen Anbieter. Darüber hinaus gehört sie mit einer Beitragseinnahme von 183 Mio. Euro (2021) im Geschäftsfeld Reise und Freizeit zu den marktführenden Unternehmen der touristischen Assekuranz. Weitere Informationen unter www.hansemerkur.de

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.