Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 900094

Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald B 1 1-2 68159 Mannheim, Deutschland http://www.hwk-mannheim.de
Ansprechpartner:in Frau Karin Geiger +49 621 18002105

Smarte Berufsorientierung in den Ferien

Praktikumswoche bringt Jugendliche und Handwerksbetriebe zusammen: Jeden Tag einen anderen Beruf kennenlernen

(lifePR) (Mannheim, )
Damit zwei, die füreinander geschaffen sind, auch ihren Weg gemeinsam gehen können, müssen sie sich im Grunde nur begegnen. So einfach ist das im Leben und auch im Beruf. Bei Letzterem unterstützt die Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald sowohl Schülerinnen und Schüler als auch Ausbildungsbetriebe mit den landesweiten Praktikumswochen. Sie finden auch im Kammergebiet in den Pfingstferien vom 7. bis 18. Juni, vom 1. bis 27. Juli sowie in den Sommerferien vom 28. Juli bis 10. September 2022 statt.

Ziel der Praktikumswochen ist es, interessierte Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren aus allen Schulformen mit Unternehmen zusammenzubringen und beiden die Gelegenheit zum Kennenlernen zu bieten. Während der smarten Berufsorientierung in den Ferien können die jungen Leute jeweils einen Tag lang in einen Handwerksbetrieb schnuppern und zwar jeden Tag in einen anderen. „Da jede Praktikumswoche auf der Basis der individuellen Interessen geplant wird, lernen die Schülerin oder der Schüler auch nur die Berufe kennen, die passen“, sagt Leonard Kopp, Nachwuchssicherungsberater bei der Handwerkskammer. „Man kann auf diese Weise Kontakte mit vielen Unternehmen knüpfen und hat einen leichten Einstieg für längere Praktika, eine Ausbildung oder ein duales Studium.“

Die landesweite Aktion bringt Unternehmen und Jugendliche also schnell und unkompliziert zusammen. Auch auf Betriebsseite finden sich dabei viele Vorteile, weil von der Vermittlungsplattform nur die Talente vorgeschlagen werden, die sich für das entsprechende Berufsfeld interessieren. „Da das eintägige Schnupperpraktikum vor Ort in der Firma stattfindet, hat jedes Unternehmen die Möglichkeit, Talente direkt für das eigene Umfeld zu begeistern und zu überzeugen“, sagt Leonard Kopp. „So kann es gelingen, geeignete künftige Azubis zu finden.“ Unternehmen können die Praktikumsstellen ganz flexibel entweder für die gesamte Ferienzeit oder aber für einzelne Tage anbieten, je nach ihren Kapazitäten.

Die Teilnahme ist sowohl für Unternehmen als auch für Schülerinnen und Schüler kostenfrei. Weitere Informationen sowie Anmeldung bei Leonard Kopp, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald, Telefon 0621 18002-161, E-Mail: kopp@hwk-mannheim.de oder auf www.praktikumswoche-bw.de/unternehmen

Website Promotion

Website Promotion
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.