Faszinierende Vitalpilze

Zunderschwamm (Fomes fomentarius (L) Fr.) als Nahrungsergänzungsmittel

Good Feeling Power®
(lifePR) ( Cala Millor, )
.

Folgend die deutsche Zusammenfassung des englischen Aritkels. 

Der komplette Artikel ist nachzulesen unter: http://ijrsset.org/pdfs/v6-i1/1.pdf

Liudmila Kalitukha, Miriam Sari

Die Zusammensetzung des gemahlenen Fruchtkörpers des Fomes fomentarius (Zunderschwamm), wie auch die daraus extrahierten Fasern, wurden genauer untersucht.

Es konnte festgestellt werden, dass die Zellwände des Pilzes vor allem Glucan, Chitin und Melanin-ähnlichen Substanzen sowie Hemicellulose, Uronsäure und Glucuronsäure als Minorkomponenten enthalten.

Im Vergleich zum herkömmlichen Rohstoff (Pilzpulver), besitzen die mild extrahierten Fasern aus dem Good Feeling Power® nur ein Drittel des Fettes, die Hälfte der Alpha-Glucane (wie Stärke usw.), 25 % weniger Melanin-ähnliche Substanzen, 15 % weniger Hemicellulose, etwa 25 % mehr Beta-Glucane und 15 % mehr Chitin.

Eine wesentliche Erhöhung des Chitingehaltes (bis 50% und mehr) in den Zellwänden des Zunderschwammes, ist unter harten Extraktionsverfahren durch den Einsatz aggressiverer Mittel (Säuren, Basen) möglich. Bevorzugt wird aber eine milde umweltfreundliche Aufreinigung des Pilzes.

Durch eine schonende, unter Hitzeeinfluss durchgeführte Aufreinigung, werden die Pilzfasern besser bioverfügbar, als auch zugänglicher für speziellen Rezeptoren, Immunzellen und Darmbakterien.

Das Nahrungsergänzungsmittel Good Feeling Power®, das aus mild gewonnen Fasern des Zunderschwamms besteht, kann somit einen Ehrenplatz in der Reihe von Pilzen einnehmen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.