GOLDSTEIG Käserei erhält Qualitätssiegel des SGS INSTITUT FRESENIUS

Qualitätssiegel betont den regionalen Aspekt der GOLDSTEIG-Produkte

GOLDSTEIG Käserei erhält Qualitätssiegel des SGS INSTITUT FRESENIUS (lifePR) ( Cham, )
Die genossenschaftliche GOLDSTEIG Käserei aus dem Bayerwald ist eine der bedeutendsten Hersteller von Mozzarella und Emmentaler in Deutschland. Als einzige Käserei in Deutschland hat GOLDSTEIG sein Kernsortiment nun den strengen Kontrollen des SGS INSTITUT FRESENIUS unterzogen und dafür deren Qualitätssiegel erhalten.

Regionale Produkte zum Wohl von Verbrauchern und Umwelt

Mit dem Qualitätssiegel betont die Käserei ihren regionalen Aspekt. Denn die Produkte entsprechen nicht nur höchsten Qualitätsstandards, sondern werden nur aus Milch hergestellt, die von bayerischen Kühen stammt. Darüber hinaus erhalten die Milchkühe kein Futter aus Übersee.

Damit reagiert GOLDSTEIG erneut auf die Verbraucherwünsche, nachdem die Käserei 2012 bereits als eine der ersten ihre Markenartikel auf „Ohne Gentechnik“ umgestellt hat. Für Verbraucher sind die Themen Lebensmittelqualität und Transparenz der Lebensmittelproduktion nämlich am wichtigsten. „Mit dieser besonderen Auszeichnung unterstreichen wir unser bayerisches Qualitätsversprechen“, freuen sich Andreas Kraus und Josef Wagner von GOLDSTEIG.

Die ausgezeichneten Produkte sind: Bambini Mozzarella und Bambini Mozzarella light, GOLDSTEIG Mozzarella als Kugel sowie Kugel light oder gerieben, Emmentaler in Scheiben und Emmentaler hauchdünn, Emmentaler am Stück, GOLDSTEIG Almdammer in Scheiben, hauchdünn und am Stück.

Strenge Prüfkriterien für das Qualitätssiegel des SGS INSTITUT FRESENIUS

Das SGS INSTITUT FRESENIUS verfolgt bei der Bewertung von Produkten einen ganzheitlichen Qualitätsansatz. Das bedeutet, dass Qualität und Sicherheit eines zu besiegelnden Produkts vom Ursprung bis zum fertigen Endprodukt geprüft werden.

Alle mit dem SGS INSTITUT FRESENIUS Qualitätssiegel ausgezeichneten Produkte unterliegen strengen Prüfkriterien, die meist weit über die vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Regelungen hinausgehen.

Für alle besiegelten Produkte gibt es außerdem einen Prüfplan. Aus diesem wird ersichtlich, wie oft die ausgezeichneten Lebensmittel oder Produkte Prüfungen unterzogen werden. Das Qualitätssiegel dient Verbrauchen beim Einkauf zur Orientierung, um sich im großen Warenangebot besser zurechtzufinden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.