Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 883424

Adventistischer Pressedienst Deutschland APD Sendefelderstr. 15 73760 Ostfildern, Deutschland http://www.apd.info
Ansprechpartner:in Herr Thomas Lobitz +49 4131 9835521

ADRA nach Vulkanausbruch in Tonga einsatzbereit

(lifePR) (Wahroonga/Australien, )
Die Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe (ADRA) ist bereit, auf die Bedürfnisse in Tonga, dem polynesischen Königreich mit 170 Inseln im Südpazifik, zu reagieren. Immer mehr Details über das Ausmaß der Schäden werden bekannt, die durch den Vulkanausbruch und den Tsunami am 15. Januar verursacht wurden.

Laut der Website von Adventist Record, der adventistischen Kirchenzeitschrift im Südpazifik, ist die Kommunikation aufgrund der Schäden am Unterwasserkabel weiterhin eingeschränkt. Die tonganische Regierung bezeichnete in einer ersten offiziellen Mitteilung die Situation als „beispiellose Katastrophe“. Bislang seinen drei Todesfälle bestätigt, und es wurde auch von einer Reihe von Verletzten berichtet. Demnach haben einige der kleineren Inseln die schlimmsten Schäden erlitten, darunter die Insel Mango, auf der alle Häuser zerstört wurden. Auf der Insel Fonoifua stehen nur noch zwei Häuser, und auch auf der Insel Nomuka gab es erhebliche Schäden.

„Unsere Herzen und Gebete sind bei all denen in Tonga, die von diesem Ereignis betroffen sind“, sagte Greg Young, ADRA-Regionaldirektor für den Südpazifik. „ADRA beobachtet die Situation genau. Wir haben ein virtuelles Nothilfeteam eingerichtet, um die Menschen in Tonga zu unterstützen.“

Auch adventistische Einrichtungen in Mitleidenschaft gezogen
Die Überschwemmungen haben Häuser, Kirchen und andere öffentliche Einrichtungen beschädigt. Einige Gebäude der Adventistischen Kirche wurden in Mitleidenschaft gezogen, darunter auch das Gebäude der Kirchenverwaltung, das sich im Küstenbereich der Hauptstadt Nukuʻalofa auf der Hauptinsel Tongatapu befindet. Zudem habe der Wohnsitz des Kirchenleiters und ein weiteres Haus auf dem Gelände erhebliche Schäden erlitten, sagte Young.

Laut Adventist Yearbook gibt es auf Tonga, mit 100.000 Einwohnern, 16 adventistische Kirchengemeinden mit 3.878 Mitgliedern.
https://www.adventistyearbook.org/entity?EntityID=13291

Website Promotion

Website Promotion
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.