Singer-Songwriterin Clara Louise veröffentlicht ihre selbstverfassten Lieblingsgedichte in einem Gedichtband

Von der Musikerin zur Lyrikerin - Melancholische Poesie in „Von verlassenen Träumen & einem leichteren Morgen“

Clara Louise (lifePR) ( Vachendorf, )
Clara Louise – ein Name den man im ersten Moment mit deutschsprachiger Musik in Verbindung bringt. Sie schreibt ihre eigenen Songs, produziert sie auch im eigenen Label selbst und trat schon mit Musikgrößen wie Glashaus auf. Doch jetzt verarbeitete sie ihre eigenen Texte nicht zu Liedern, sondern zu einem gefühlvollen Gedichtband.

„Ich habe mit 13 Jahren begonnen, Gedichte zu schreiben. - Damals und heute, um Gedanken loszuwerden, die ich nicht aussprechen kann. Für mich ist es eine Art Befreiung und es berührt mich oft sehr, wenn sich andere Menschen damit identifizieren können. Diese Erlebnisse sind beim Schreiben und in der Musik für mich die wertvollsten und haben mich schlussendlich dazu gebracht, mein erstes Buch zu veröffentlichen.“ erzählt Clara Louise über ihre Leidenschaft.

Erst seit 10. Dezember 2018 ist ihr Lyrikband „Von verlassenen Träumen und einem leichteren Morgen: Gedichtband“ erhältlich und bereits jetzt Bestseller Nr. 1 bei Amazon. Durch ihren Buchvertrieb NOVA MD ist das Buch im gesamten Buchhandel in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich und kann in allen bekannten Online Shops wie Amazon, Thalia, Hugendubel & Co. bestellt werden. „Claras Buch ist ein außerordentlich toller Gedichtband, wir freuen uns sehr für Clara über diesen großen Erfolg“, so Marleen Olschewski, Buchmanagerin bei NOVA MD.

Am Wochenende war Clara Louise in der „ORF-Brieflosshow“ zu sehen, in den kommenden Wochen ist sie überdies auch bei „Daheim in Österreich“ auf ORF2 im TV. Außerdem kann man Beiträge in der aktuellen Printausgabe der deutschen „Jolie“ und der „Woman“ in Österreich über sie lesen. Am 18.01.2019 erscheint ihr drittes Studioalbum „Wenn man nichts mehr vermisst“, welches thematisch eine Ergänzung zum Gedichtband darstellt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.