Samstag, 21. Oktober 2017


Jubiläums-Aktivitäten beim Seehotel „Wassermann“ in Seebruck

Am 1. Mai wird mit Maibaumaufstellen das 30jährige Jubiläum des neuen Hauses gefeiert

Traunstein, (lifePR) - Seebruck (hö) - Chiemsee-Gästen, die mit dem Schiff in Seebruck anlegen sowie Wanderern, Radlern, Motorrad- und Autofahrern, die bei ihrem Chiemsee-Ausflug durch den altehrwürdigen Ort Seebruck kommen, sind immer wieder fasziniert vom malerisch-schönen See-Restaurant und Hotel "Wassermann". An markanter Stelle direkt am Ufer des Bayerischen Meeres und nahe der Alz-Brücke lädt es seit vielen Jahren zu einer Einkehr oder zu einer längeren Bleibe ein. Heuer am 1. Mai kann das "SeeHotel Wassermann" gleich mehrere festliche Anlässe feiern. Einer davon ist, dass sich die Wiedereröffnung vom 1. Mai 1981 zum 30. Male jährt.

Der Blick in die Geschichte des Hauses "Wassermann" geht weit zurück. Bereits zur Mitte des 17. Jahrhunderts waren die Vorfahren der heutigen Besitzerfamilie Stocker an diesem ausgesucht schönen Platz ansässig geworden.

Die Jubiläumsfeier am 1. Mai ist mit einem Maibaumaufstellen verbunden, da der Seebrucker Maibaum zum traditionellen Erscheinungsbild vom "SeeHotel Wassermann" gehört. Ab 13 Uhr werden der örtliche Trachtenverein "Seerose" Seebruck, die Blaskapelle Lauter, die Kinder-, Jugend- und Aktivengruppe sowie viele Besucher dabei sein, wenn der neue Maibaum nach alter Überlieferung aufgestellt wird. Danach so gegen 16 Uhr beginnt eine zünftige Jubiläumsfeier, mit den Baumburger Böllerschützen, mit der Musikgruppe "Die Chiemsee-Boarischen", mit frisch gezapftem Bier und mit Grillbrotzeiten. Lassen auch Sie sich einbinden in die Freude, dass beim "Wassermann" in Seebruck heuer köstlich gefeiert wird. Nähere Informationen bei Hotel "Wassermann", www.seehotel-wassermann.de, Tel. 08667-8710. Autor, Anton Hötzelsperger
Diese Pressemitteilung posten:

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer