Ein neuer Partyhit erobert die Welt!

"Die Hirschchallenge"

ZWIRN - Da fress I an Hirsch
(lifePR) ( Kefermarkt, )
Wenn etwas unglaublich erscheint, sagt man sprichwörtlich „wenn das stimmt, dann fress i an Besen“ oder „wenn das stimmt, dann fress i an Hirsch“ Letzteres haben die Jungs von ZWIRN als Titel für ihren neuen Song gewählt. Mit dem neuen Oktoberfest-, Apresski- Partyhit „da fress i an Hirsch“ geht es um einen jungen Mann der sein Glück gar nicht fassen kann, dass ausgerechnet diese wunderschöne junge Dame auf ihn steht. Es ist so unglaublich, dass wenn es wirklich stimmt dass sie so auf ihn steht, er einen Hirsch frisst – oder gleich zwei Und ZWIRN wäre nicht ZWIRN, hätten sie nicht eine kleine Aufgabe für ihre Fans parat. Passend zu diesem neuen Partysong wurde auch ein Tanz erfunden, der mit Sicherheit bald das bekannte Fliegerlied einholen wird. Zu sehen gibt es diesen Tanz im neuen Musikvideo! +++ Am Freitag 15. Oktober 2021 um 9.00 Uhr wird die #hirschchallenge gestartet +++ Ab 15. Oktober 9.00 Uhr, gibt es diesen Gutelaune- Partysong überall zum Downloaden und streamen – mit Video und Tanzanleitung!

Alle Freunde und Fans von ZWIRN, aber auch Vereine, Firmen, Gruppen, usw. sind aufgerufen ein Video auf den eigenen Social-Media-Kanälen zu posten, wo der Tanz zum neuen Song (gemeinsam) performt wird. Wichtig ist dabei die Band ZWIRN unter @zwirn.band zu markieren. Unter den originellsten Videos wird ein Gratis- Stimmungsauftritt der Band ZWIRN verlost!  
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.