Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 918285

Hochschule Worms Erenburgerstraße 19 67549 Worms, Deutschland http://www.hs-worms.de
Ansprechpartner:in Frau Dorothea Hoppe-Dörwald +49 6241 509452
Logo der Firma Hochschule Worms

„Nie war es spannender, ein Teil des SunExpress-Teams zu sein!“

(lifePR) (Worms, )
Mit dieser vielversprechenden Aussage lädt das Joint-Venture der Deutschen Lufthansa AG und der Turkish Airlines Interessierte zum dualen Luftverkehrsstudium an der Hochschule Worms ein.

Die Kooperation zwischen Hochschule Worms und SunExpress, namentlich Güneş Ekspres Havacılık A.Ş., eröffnet eine weitere attraktive Möglichkeit für ein zukunftsorientiertes, progressives duales Studium. Der Fachbereich Touristik/Verkehrswesen erweitert sein Angebot im dualen Studiengang Aviation Management (B.A.) um diesen angesehenen Praxispartner. Die Unterzeichnung dieses Kooperationsvertrags durch Prof. Dr. Klophaus, Studiengangsleiter zweier Luftverkehrsstudiengänge im Fachbereich Touristik/Verkehrswesen (Hochschule Worms) und den Mitgliedern des Direktoriums der SunExpress Peter Glade und Armin Bovensiepen besiegelt diese Partnerschaft.

Ab dem kommenden Sommersemester 2023 haben Studieninteressierte dann die Gelegenheit, den Startschuss für ihre Karriere im dualen Studium zu geben: Die Theoriephasen an der Hochschule Worms legen Schwerpunkte in Methodenwissen und liefern fundamentierte Kenntnisse der wissenschaftlichen Grundlagen. Im modernen Büro in den Gateway Gardens in Frankfurt am Main bieten dann Praxisphasen beim Partnerunternehmen die Möglichkeit, durch praktischen Einsatz das Erlernte in Kernbereichen wie Marketing, Revenue Management, Vertrieb, Netzwerkplanung und Strategie umzusetzen. Eine Bewerbung ist ab sofort möglich. Informationen dazu finden Sie auf der Webseite des Studiengangs.

Prof. Dr. Richard Klophaus, Studiengangsleiter der Bachelorstudiengänge Aviation Management und Air Traffic Management, zeigt sich erfreut sich über diese neue Kooperation. Schwerpunkte liegen für ihn dabei ganz klar auf engmaschiger Kommunikation und regelmäßigem Erfahrungsaustausch zwischen den Partnern, um das Zusammenspiel von Praxis und Theorie optimal zu begleiten. Das Interesse an dualen Studienangeboten, so Professor Klophaus, wächst beständig und die Hochschule Worms bietet ein ausgezeichnetes Umfeld, Studierenden ein breites Spektrum an Fach- und Methodenwissen für die berufliche Laufbahn in Fach- und Führungspositionen zu vermitteln.

SunExpress ist eine Charter- und Linienfluggesellschaft, die 1989 als Joint-Venture der Lufthansa Group und Turkish Airlines entstanden ist. Sie verbindet seit über 30 Jahren Menschen, Länder und Kulturen. Die Fluggesellschaft ist mit ihrem breiten Produktportfolio zwischen Europa und der Türkei ein etablierter Player im Markt. SunExpress betreibt eine der zuverlässigsten und modernsten Flotten in Europa, die ausschließlich aus Boeing 737-Flugzeugen besteht, derzeit sowohl Boeing 737-800 NG als auch Boeing 737 MAX 8, die gemeinhin als Boeing 737-800 bzw. Boeing 737-8 bezeichnet wird. Ganz aktuell wurde SunExpress bei den Skytrax @World Airline Awards – den Oscars der Luftfahrt – zur besten Ferienfluggesellschaft der Welt gekürt.

Da die Auszeichnung auf dem Feedback von mehr als 14 Millionen Reisenden basiert, ist sie das größte Zeichen für die Wertschätzung der SunExpress Gäste für die qualitativ hochwertigen Dienstleistungen des großartigen SunExpress Teams.

Die Hochschule Worms hat ca. 3.500 Studierende, die in den drei Fachbereichen Informatik, Touristik/Verkehrswesen und Wirtschaftswissenschaften studieren. Das Studienangebot umfasst sowohl betriebswirtschaftliche als auch technische Bachelor- und Masterstudiengänge. Fast alle dieser Studiengänge können auch dual im Praxisverbund studiert werden und das Netz der Praxispartner wächst beständig. Der Fachbereich Touristik/Verkehrswesen zählt heute zu den bekanntesten und renommiertesten seiner Art. Er bietet Studierenden eine wissenschaftlich fundierte und zugleich praxisnahe Hochschulausbildung mit einer in Deutschland einzigartigen Vielfalt an Spezialisierungsmöglichkeiten für die Reise- und Tourismusindustrie; insbesondere im Luftverkehrssektor handelt es sich um die führende Aviation Management School im deutschsprachigen Raum. Informationen zu den dualen Studiengängen der Hochschule Worms sind hier zu erfahren.

 

Website Promotion

Website Promotion
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.