Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 925352

Hochschule Worms Erenburgerstraße 19 67549 Worms, Deutschland http://www.hs-worms.de
Ansprechpartner:in Frau Dorothea Hoppe-Dörwald +49 6241 509452
Logo der Firma Hochschule Worms

Internationaler Austausch zu Inhalten und Lehrformaten in der Aviation-Ausbildung

(lifePR) (Worms, )
Welche Kompetenzen benötigen Fach- und Führungskräfte zukünftig im Luftverkehr – und wie lassen sich die relevanten Kenntnisse und Fähigkeiten am besten vermitteln? Mit diesen Fragen befasst sich das ERASMUS+ Projekt „Skilling Youth for the Next Generation Air Transport Management“, das der Fachbereich Touristik/Verkehrswesen zusammen mit der Eskisehir Technical University (Türkei) sowie der Estonian Aviation Academy durchführt. Federführend auf Wormser Seite sind die Professoren Dr. Frank Fichert und Dr. Tobias Grosche.

In dieser Woche sind die Luftverkehrsexperten aus der Türkei und aus Estland zu einem Workshop nach Worms gekommen. Die Projektpartner diskutieren dabei intensiv mit Lehrenden, Studierenden und Ehemaligen, welche Erfahrungen mit unterschiedlichen Lehrformaten gemacht wurden und welche Kompetenzen in unterschiedlichen Luftverkehrsberufen – insbesondere im Management, im Cockpit und in der Flugsicherung – zukünftig an Bedeutung gewinnen. Vizepräsident Professor Dr. Henning Kehr und der Dekan des Fachbereichs, Professor Dr. Hans Rück, begrüßten die Gäste offiziell auf dem Campus und betonten die große Bedeutung, die einer praxisnahen und innovativen Lehre an der Hochschule Worms beigemessen wird.

Ein wesentliches Ergebnis des Projekts wird eine gemeinsam erstellte Lehr- und Lernplattform sein, die Studierenden nicht nur der Projektpartner sondern auch anderer Institutionen zur Verfügung stehen wird. Auf dieser Plattform werden unter anderem Lehrmaterialen zur Datenanalyse sowie zur Nachhaltigkeit im Luftverkehr angeboten – beides Themenbereiche, die im Workshop übereinstimmend als wesentlich für eine zukunftsfähige Luftverkehrsausbildung identifiziert wurden.

Website Promotion

Website Promotion
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.