Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Story Box-ID: 969136

fabrik Potsdam Schiffbauergasse 10 14467 Potsdam, Deutschland http://www.fabrikpotsdam.de/
Ansprechpartner:in Herr Laurent Dubost +49 331 2800314
Logo der Firma fabrik Potsdam

14. bis 17. Dez: Weihnachtskonzerte in der fabrik Potsdam

(lifePR) (Potsdam, )
.
PULSAR TRIO / J.S.KRACH & OHRCESTER (POTSDAM)

PROGRESSIVE JAZZ, WORLDBEATS, PROGRESSIVE ROCK, PUNK
14. DEZ 2023,  20:00 | KONZERT | fabrik Potsdam

Ein genre-fluider Abend in der fabrik Potsdam mit den Bands Pulsar Trio und J.S.Krach/Ohrcester.
Pulsar Trio ist treibend, pulsierend, vital. Raffinierte Rhythmen, freie Improvisation und Stücke, deren Melodien das Zeug zum Ohrwurm haben. Scheinbar so gegensätzlichen Instrumenten wie Sitar, Piano und Drums lassen nicht nur einen neuartigen Klangraum entstehen, sondern auch eine groovige Fusion aus freiem Jazzdenken und originären Worldbeats.
J.S.Krach/Ohrcester ist ein Konvolut aus Progressive Rock, abstrakter und politischer Poesie und Punk. Ostrockalgischer Krautsalat, Metal, Mathe und Möwen kommen jedoch auch vor. Da bleibt nur eins zu sagen: Oh J S KRACHTt.

Tickets: 8 bis 17 €
www.fabrikpotsdam.de

JAZZLAB SPECIAL – 10 JAHRE JAZZLAB
JAM UND PARTY | NICOLAS SCHULZE & GÄSTE
15. DEZ 2023 | JAZZLAB 2023 | KONZERTE / PERFORMANCES | fabrik Potsdam

Im Dezember feiert JazzLab sein 10jähriges Jubiläum sowie den Jahresabschluss mit einer großen gemeinsamen Improvisationsperformance. Die Bühne der fabrik wird zu einer wilden Spielwiese für das Publikum ausgebaut. Es kommen viele Gäste und Beteiligte des JazzLabs der vergangenen Jahre zusammen. Verschiedene Bereiche wie Musik, Videokunst und Tanz fliessen ineinander und können aktiv mitgestaltet werden.
Seit 2013 organisiert der Potsdamer Jazz-Pianist Nicolas Schulze in Kooperation mit der fabrik Potsdam die Konzert- und Improvisationsreihe JazzLab. Ursprünglich als reines Jazz-Konzertformat vorgesehen, hat sich JazzLab mittlerweile zu einem bunten, interdisziplinären Format entwickelt. Im JazzLab treffen Musik, Tanz und performative Kunst aufeinander. Vereint werden alle Genres alles durch die Sprache der Improvisation. Jeder Abend wird unter ein bestimmtes Thema gestellt und besteht aus zwei Teilen: zuerst performen eingeladene Gäste ein Konzertset, anschliessend wird die Bühne für das Publikum geöffnet. Die Open Stage ist ein wichtiges Element von JazzLab. Hierbei treffen sich Profis und Amateure und in der gemeinsamen Improvisation ensteht eine neue Sprache. Es geht um Kommunikation, Zuhören, Austausch und Begegnung!
JazzLab bietet eine wichtige Bühne für die Brandenburger Szene. Ebenso hat sich das Format auch zu einem Auftrittsort für internationale Künstler:innen entwickelt. Wichtig hierbei ist auch die Zusammenarbeit von JazzLab und internationalen Residen:innen der fabrik Potsdam.
2023 feiert JazzLab das 10- jährige Bestehen und zählt somit zu den beständigsten Kulturangeboten im Bereich Jazz, Improvisierte Musik und Performance in Potsdam.

Eintritt frei

HASENSCHEISSE (POTSDAM)
WEIHNACHTSKONZERT
16. + 17. DEZ 2023, 20:00 | KONZERTE | fabrik Potsdam

Hasenscheisse sind eine Institution – schon seit vielen Jahren reist die Potsdamer Band kreuz und quer durch das Land und lässt mit ihren unverwechselbaren „Trash-Balladen“ aus mittlerweile vier Alben die Fanschar stetig wachsen. Dabei erzählen die „Hasen“ im feinsten Berlinerisch mit ihren vermeintlich sinnbefreiten bis pseudo-philosophischen Texten (die auf den zweiten Blick aber nicht selten eine tiefere Bedeutung offenbaren) phantasievolle Geschichten, bei denen man sich ein ums andere Mal schmunzelnd fragt, welcher verdrehten Gehirnwindung diese entsprungen sein könnten. Aber zum Überlegen bleibt wenig Zeit: Konzerte von Hasenscheisse sind beste Unterhaltung, die Musik treibt zum Tanzen, Hits wie Bernd am Grill, Die Waden eines Barden oder Die nackte Elfe gehen sofort ins Ohr und animieren zum Mitsingen.

Wegen der hohen Nachfrage gibt es ein Zusatzkonzert am Sonntag 17.12.2023, 20h.

Tickets: 8 bis 17 €
www.fabrikpotsdam.de

Website Promotion

Website Promotion
Für die oben stehenden Stories, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Titel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Texte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2024, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Stories, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Titel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Texte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.