Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 883412

European Association for Training Organisations e.V. Ostra-Allee 11 01067 Dresden, Deutschland https://eato.eu/
Ansprechpartner:in Herr Gerhard Wächter +49 1512 3031046

Umbildung des Vorstands in der European Association for Training Organisations (EATO e.V.)

(lifePR) (Dresden, )
Auf der Mitgliederversammlung der European Association for Training Organisations (eato) am 11. November 2021 in Krefeld wurde nach dem zweijährigen Turnus ein neues Präsidium gewählt, dem sechs Vorstände angehören.

Im Vorfeld hatten Prof. Dr. Michael Bernecker, Geschäftsführer des Deutschen Institut für Marketing in Köln, und Dr. Axel Endriss, Geschäftsführer der Scayan GmbH, bekannt gegeben, nicht wieder für ein Vorstandsamt zur Verfügung zu stehen. Beide sind Gründungsmitglieder der EATO e.V., welche 2022 bereits ihr 10-jähriges Bestehen feiert. Nach fast einem Jahrzehnt intensiver Vorstandsarbeit und erfolgreicher Etablierung der EATO als wichtigen Verband von privatwirtschaftlichen Bildungsunternehmen in Europa, haben sie sich entschlossen Platz für neue Köpfe zu machen. Der Präsident der EATO, Gerhard Wächter, dankte beiden herzlich für ihre aufopferungsvolle Engagement und wichtige Pionierarbeit.

Bei den Neuwahlen des Vorstands setzten sich drei Kandidaten durch. Jürgen Nilgen, Senior Learning Partner Manager EMEA bei VMware, bringt ab sofort seine Expertise aus Weiterbildungsthemen aus Sicht eines weltweit führenden IT-Lösungsanbieters in den Vorstand der EATO ein. Thomas Skowronek, Geschäftsführer Eckert Schulen, ist anerkannter Experte für berufliche Aus- und Weiterbildung. Stephan Otten, Geschäftsführer INCAS Training und Projekte GmbH & Co. KG, ist im Bereich B2B Weiterbildung und im Ressort Digitalisierung tätig.

Die für zwei weitere Jahre im Amt bestätigten Präsidiumsmitglieder sind Gerhard Wächter, Geschäftsführer der manamak GmbH, Mathias Täubrich, Geschäftsführer der softed GmbH, und Peter Dern, Senior Vice President der Corporate University bei der Software AG.

Das Amt des Verbandspräsidenten bleibt in Händen von Gerhard Wächter, Mathias Täubrich wurde in seiner Funktion als Finanz-Vorstand bestätigt und Stephan Otten übernimmt neu die Position des stellvertretenden Verbandspräsidenten.

„Wir sind dankbar für die langjährige Tätigkeit der scheidenden Vorstandsmitglieder, die dem Verband aber natürlich erhalten bleiben. Und wir freuen uns auf die Impulse, die durch die drei neuen Präsidiumsmitglieder in den Vorstand und die EATO getragen werden. „Unser Bildungsverband steht seinen Mitgliedern in diesen disruptiven Zeiten zur Seite, unterstützt die Unternehmen durch die gemeinsame Orientierung, organisiert mit geeigneten Plattformen die Kommunikation mit den Mitgliedsunternehmen und vertritt die Interessen des Verbandes bei den politischen Gremien.“, so Verbandspräsident Gerhard Wächter.

Website Promotion

Website Promotion

European Association for Training Organisations e.V.

EATO (European Association for Training Organisations) vertritt aktuell mehr als 30 wirtschaftlich geführte Bildungsunternehmen im Deutschsprachigen Raum. Diese erzielen mit über 6.500 überwiegend selbständigen Referenten jährlich einen Umsatz von mehr als 350 Millionen Euro. Insgesamt beteiligen sich jährlich mehr als 282.000 Teilnehmende an den verschiedenen Bildungsmaßnahmen der Mitgliedsunternehmen. EATO setzt sich insbesondere für eine innovative Bildungspolitik, eine Modernisierung des Bildungssystems, die Durchführung von Marktforschung sowie ein kontinuierliches Benchmarking mit den Besten der Branche ein. Das wichtigste Ziel ist die Mitwirkung an den gesellschaftlichen und politischen Veränderungsprozessen durch kompetente Qualifizierungsmaßnahmen in Europa.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.