Wandersaison auf dem DonAUwald- Wanderweg eröffnet

Deutschlands flachster Premiumwanderweg startet in die zweite Saison

Ein Meer aus Märzenbechern im DonAUwald (c) Jenny Kwittung
(lifePR) ( Bächingen/Brenz, )
Seit Anfang März heißt es auf dem DonAUwald-Wanderweg wieder: Eintauchen, Kraft schöpfen, Stille genießen! Der erste Premiumwanderweg in Bayerisch-Schwaben startet nach vier Monaten Winterpause in seine zweite Wandersaison. „Zwischen November und Februar sollte der DonAUwald-Wanderweg nicht begangen werden, um der sensiblen Natur entlang der Donau eine Ruhepause zu gönnen“, erklärt Angelika Tittl vom Team Tourismus bei Donautal-Aktiv e.V. „Wir freuen uns, dass die Wanderer nun wieder den DonAUwald mit seiner einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt entdecken können.“ Wer bereits jetzt die ersten Frühlingstage für eine Wanderung im DonAUwald nutzen möchte, kann ein wahres Blütenmeer an Märzenbechern und anderen Frühjahrsboten bestaunen.

Der DonAUwald-Premiumwanderweg führt auf rund 60 km durch den Auwald zwischen Günzburg und Schwenningen. Die fünf klassischen Etappen mit einer Länge zwischen 10 und 14 km sind frei kombinierbar und entspannt mit der Bahn zu erreichen. Darüber hinaus gibt es spezielle Etappenempfehlungen für Familien, Naturliebhaber und sportlich ambitionierte Wanderer.  Nennenswerte Steigungen sind auf dem Weg nicht zu erwarten, dafür ein einmaliges Naturerlebnis. Der Wechsel zwischen offenen Graslandschaften und urwaldartigen Wäldern, der Donau und kleinen Seen und Flussarmen hat einen ganz besonderen Reiz. Hier kann man die Stille und Energie des DonAUwaldes spüren und sich im Einklang mit der Natur bewegen.

Egal ob Tagesausflug oder Wanderurlaub – auf der Webseite www.donauwald-wanderweg.de finden sich alle wichtigen Informationen zum DonAUwald-Wanderweg. Am besten gleich reinklicken und loswandern!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.