DSK AG Vertriebsstart Nr. 27 Aurelienhof, Luxus Lofts zum Verlieben

Wohnen am Karl-Heine-Kanal in direkter Wasserlage, Denkmalschutz

DSK Nr. 27 Aurelienhof, Luxus Lofts zum Verlieben, Ansicht Wasserseite
(lifePR) ( Erding, )
DSK AG Verkaufsstart
Nr. 27 „Aurelienhof“ Luxus Lofts zum Verlieben, Leipzig-Plagwitz-Lindenau
(Wohnen am Karl-Heine-Kanal in direkter Wasserlage, Denkmalschutz mit BHKW)

Die auf Leipzig spezialisierte Deutsche Sachwert Kontor AG offeriert ihre neuesten Denkmal-Lofts in direkter Wasserlage am Karl-Heine-Kanal.

Die letzten fünf Loftgebäude wurden jeweils in Rekordgeschwindigkeit, innerhalb weniger Wochen platziert. Offeriert wird nun die neueste Liegenschaft Nr. 27 Luxus Lofts zum Verlieben im begehrten Stadtteil Plagwitz-Lindenau.

In direkter Wasserlage gilt das Wohnen in Luxus Lofts als besonders "angesagt". Die repräsentative Denkmal-Liegenschaft der ehemaligen Druckmaschienenfabrik Kohlbach & Co. wird denkmalgerecht, sensibel und hochwertig saniert. In privater, zentrumsnaher Lage entstehen nun 19 Luxus Lofts zum Verlieben, verteilt auf zwei Gebäude. Zum Stadtzentrum sind es rund 3,5 km. Vorgesehen sind exklusive und marktgängige Zwei- bis Vier-Raum-Lofts zwischen 79 m² und 212 m² für die „Leipziger Oberklasse“. Die Sanierungskosten i.H.v. rd. 75% können durch den Investor steuerlich geltend gemacht werden. Alle Wohnungen erhalten übergroße Balkone, oder Terrassen mit eigenem Garten. Die Fertigstellung soll Mitte 2014 erfolgen.

Die Verkaufspreise liegen zwischen € 225.720 und € 605.625. „Fast jedes dieser großzügigen Luxuslofts verfügt über direkten Wasserblick. Dies sorgt für eine beispiellose Wohnqualität. So kann jeder Tag mit guter Laune beginnen. Die hochwertige Ausstattung mit Echtholzparkett und der außergewöhnliche Gebäudezuschnitt sowie die Lage direkt am Wasser, lassen unverwechselbare Wohnträume entstehen, die in dieser Form und in dieser Lage nicht wieder zu duplizieren sind.“ beschreibt Curt-Rudolf Christof, Vorstand der Deutsche Sachwert Kontor AG einige Highlights. Die zu erwartende Miete i.H.v. rd. € 7,10/m² ist dabei solide kalkuliert. Das Energiekonzept erfolgt mit einem Blockheizkraftwerk.

Diese Einzigartigkeit, zusammen mit einem fairen Preis-/Leistungsverhältnis, die starke Nachfrage nach hochwertigen Loftwohnungen und das zwischenzeitlich knappe Angebot sind eine gute Basis für eine solide Vermietung und Wertentwicklung. Die umfassende und nach den Vorschriften des Denkmalschutzes geplante Sanierung wird die Eleganz dieser besonderen Architektur wieder voll zur Geltung bringen. Unser Baupartner erhielt den Deutschen Bauherrenpreis für bereits realisierte Lofts.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.