Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 906988

Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz Friedrichstr.236 10969 Berlin, Deutschland http://www.deutsche-alzheimer.de/
Ansprechpartner:in Frau Anna Gausmann +49 30 25937921

Demenzsensible Apotheken im Fokus – Migasa kooperiert mit Initiative Demenz Partner

(lifePR) (Berlin, )
Apotheken sind regelmäßige und vertraute Anlaufstellen für ältere Menschen. Die Initiative Demenz Partner hat in Zusammenarbeit mit der Migasa GmbH & Co. KG, einer Apotheken-Kooperation für inhabergeführte Apotheken, vorliegende Schulungsmaterialien für die Mitarbeitenden erweitert und aktualisiert, um diesen mehr Sicherheit im Umgang mit an Demenz erkrankten Menschen zu geben.

Mitarbeitende von Apotheken kennen ihre älteren Kundinnen und Kunden oft viele Jahre und bemerken Verhaltensveränderungen, zum Beispiel, wenn diese mit den eigentlich vertrauten Medikamenten nicht mehr zurechtkommen oder sie in immer kürzeren Zeitabständen nachkaufen. Viele dieser Menschen leben allein und es fehlt an einem Unterstützungsnetzwerk. „Mit dem neu gewonnen Know-how bekommen Apotheken die Möglichkeit, das Thema proaktiv anzugehen. Sie helfen somit zu entstigmatisieren, um mehr Akzeptanz für demenziell Erkrankte in unserer Gesellschaft zu schaffen“, erläutert Sabine Haul, Apothekerin und Referentin der Schulungsreihe. „Gleichzeitig ist ein niedrigschwelliges Angebot entstanden, durch das demenziell Erkrankte und ihre Angehörigen eine ganz neue Perspektive erhalten, sich in ihrer Situation zurecht zu finden“, so Haul weiter.Eine Erprobung der Materialien fand im Juni in einer Schulungsreihe für die Mitgliedsapotheken in Hamburg, Osnabrück, Köln und Dortmund statt. Grundlagenwissen zum Thema Demenz, die aktive quartiersbezogene Netzwerkarbeit und Fachwissen zur pharmazeutischen Geriatrie waren dabei Bestandteile der Schulungsagenda.„Wir freuen uns sehr über die Kooperation, und dass wir nun allen interessierten Apotheken die aktualisierten Schulungsmaterialien anbieten können. Es wäre eine ausgesprochene Bereicherung, wenn sich möglichst viele Apotheken der Initiative Demenz Partner anschließen, da diese eine wichtige Schnittstelle zu Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen sind“, so Saskia Weiß, Geschäftsführerin der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V.Die Schulungsmaterialien für Apotheken und weitere Zielgruppen stehen auf der Internetseite www.demenz-partner.de für registrierte Nutzerinnen und Nutzer kostenfrei zur Verfügung.

Hintergrund

Die Initiative Demenz Partner setzt sich seit 2016 unter dem Motto „Demenz braucht Dich“ dafür ein, Hemmschwellen und Unsicherheiten im Umgang mit Menschen mit Demenz abzubauen. Bundesweit werden in 90-minütigen kostenlosen Basiskursen wichtiges Grundwissen und Erfahrungen für den alltäglichen Umgang mit Menschen mit Demenz vermittelt. Denn Menschen mit Demenz begegnet man nicht nur in der Familie, sondern vielfach im Alltag, in der Nachbarschaft und auch am Arbeitsplatz.

Träger der Initiative ist die Deutsche Alzheimer Gesellschaft (DAlzG). Die DAlzG ist eine Selbsthilfeorganisation, die sich bundesweit für die Verbesserung der Situation von Menschen mit Demenz und ihren Familien einsetzt. Heute gehören zur DAlzG über 130 auf Landes- und regionaler Ebene organisierte Alzheimer-Gesellschaften.

Die Initiative Demenz Partner wird vom Bundesgesundheitsministerium im Rahmen der Nationalen Demenzstrategie finanziell unterstützt.

Website Promotion

Website Promotion
http://www.demenz-partner.de

Deutsche Alzheimer Gesellschaft e.V. Selbsthilfe Demenz

Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft engagiert sich für ein besseres Leben mit Demenz.
Sie unterstützt und berät Menschen mit Demenz und ihre Familien. Sie informiert die Öffentlichkeit über die Erkrankung und ist ein unabhängiger Ansprechpartner für Medien, Fachverbände und Forschung. In ihren Veröffentlichungen und in der Beratung bündelt sie das Erfahrungswissen der Angehörigen und das Expertenwissen aus Forschung und Praxis. Als Bundesverband von mehr als 130 Alzheimer-Gesellschaften unterstützt sie die Selbsthilfe vor Ort. Gegenüber der Politik vertritt sie die Interessen der Betroffenen und ihrer Angehörigen.
Die DAlzG setzt sich ein für bessere Diagnose und Behandlung, mehr kompetente Beratung vor Ort, eine gute Betreuung und Pflege sowie eine demenzfreundliche Gesellschaft.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.