lifePR
Pressemitteilung BoxID: 557392 (Continentale Versicherungsverbund)
  • Continentale Versicherungsverbund
  • Ruhrallee 92
  • 44139 Dortmund
  • https://www.continentale.de
  • Ansprechpartner
  • Bernd Goletz
  • +49 (231) 919-2255

Continentale Versicherungsverbund: Zweifache Auszeichnung mit dem Deutschen Fairness-Preis 2015

(lifePR) (Dortmund, ) Die Continentale gehört zu den drei fairsten Versicherern Deutschlands. Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) und der Nachrichtensender n-tv vergaben den Deutschen Fairness-Preis 2015 gleich zweimal an das Unternehmen: Der Continentale Versicherungsverbund erreichte unter den Versicherern mit Vermittlernetz und die Continentale Krankenversicherung a.G. unter den privaten Krankenversicherern jeweils Platz 3.

Platz 1 für das Preis-Leistungsverhältnis
Bei der Kundenbefragung des DISQ standen das Preis-Leistungsverhältnis, die Zuverlässigkeit und die Transparenz von mehr als 400 Unternehmen aus 35 Branchen im Fokus. In der Teilkategorie Preis-Leistungs-Verhältnis in der Branche Versicherer belegt die Continentale sogar Platz 1. Die Continentale Kranken rangiert unter den privaten Krankenversicherern in der Kategorie Zuverlässigkeit an oberster Stelle.

Insgesamt holte das Institut rund 45.000 Kundenmeinungen ein. Die Verbraucher konnten die Fairness jeweils eines Unternehmens pro Branche beurteilen, zu dem sie in den letzten zwölf Monaten Kontakt oder für dessen Produkte sie sich entschieden hatten.

Website Promotion

Continentale Versicherungsverbund

Die Continentale ist kein Konzern im üblichen Sinne, denn sie versteht sich als ein "Versicherungsverbund auf Gegenseitigkeit". Dieses Grundverständnis bestimmt das Handeln in allen Bereichen und in allen Unternehmen. Es fußt auf der Rechtsform der Obergesellschaft: An der Spitze des Verbundes steht die Continentale Krankenversicherung a.G. (gegründet 1926), ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit - und ein Versicherungsverein gehört seinen Mitgliedern, den Versicherten. Dank dieser Rechtsform ist die Continentale geschützt gegen Übernahmen und in ihren Entscheidungen unabhängig von Aktionärsinteressen.