ww-production/de_DE/resources/views/default/components/modal/login.blade.php ENDPATH**/ ?>
Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Story Box-ID: 10489

City-Top´s Verlag GmbH Mandrystrasse 4 74074 Heilbronn, Deutschland http://www.city-tops.de
Ansprechpartner:in Frau Mona Isabell Korom +49 7131 6490440
CT
City-Top´s Verlag GmbH

Abu Dhabi Investment Authority: Der Portfolio aus 1000 und 1 Nacht

(lifePR) (Heilbronn, )
Die Abu Dhabi Investment Authority ist die weltweit größte staatliche Investmentgesellschaft. Ein Schleier des Ungewissen liegt auf der arabischen Investmentgesellschaft, von der so wenig bis fast nichts bekannt ist: Zahlen, Namen oder gar Unternehmensaufstellungen sind von Adia nicht bekannt. Definitives wird einfach nicht veröffentlicht, uneingeschränkte Diskretion ist in dieser Branche oberstes Gebot.

Mutmaßungen bezüglich der Höhe des Anlagekapitals überschlagen sich, die Schätzungen schwanken zwischen 250 und 600 Milliarden Dollar. Insidern zufolge beläuft sich das Kapital von Adia jedoch sogar auf schwindelerregende 875 Milliarden Dollar.

Auch die Frage, in was Adia nun genau investiert, kann nicht exakt beantwortet werden. Denn die Investmentgesellschaft Abu Dhabi Investment Authority bringt sich finanziell in fast alle Bereiche ein: Investiert wird in Aktien, Derivate, Anleihen, in Länder und deren Währungen, in Branchen oder in Private Equity.
Das einzige Bereich, welcher außen vor bleibt und in den nicht investiert wird, ist der Rohstoffsektor. Die Begründung liefert die Investmentgesellschaft damit, dass man sich nicht von den Entwicklungen der Rohstoffprodukte und explizit von den zur Neige gehenden Erdölvorräten abhängig machen wolle.

Seit 30 Jahren lässt die Adia ihr Geld in alle Herrenländer fließen und ihr unbekannter Strategieplan scheint zweifelsohne aufzugehen: Die Investmentgesellschaft wächst momentan mit rund 30 Milliarden Dollar pro Jahr. Auch dies sind allerdings nur Schätzungen.

Die gigantische Geldmagenerie der Vereinigten Arabischen Emirate ist jedoch keinesfalls allein auf weiter Flur. Im Gegenteil. Die größten staatlichen Vermögensverwaltungen sind nach Abu Dhabis Investment Authority die Saudi-Arabische Notenbank, der Norwegische Pensionsfonds, die Kuwait Investment Authority, die Investment Corporation in Singapur und Russlands Öl-Stabilisierungsfonds. Etwa 2,5 Billionen Dollar sind weltweit insgesamt in Staatsfonds angelegt.

Auch in deutschen Großunternehmen haben die globalen Investmentgesellschaften mehr als einen sprichwörtlichen Fuß in der Tür. So hält Dubai beispielsweise bei der Deutschen Bank einen Anteil von 2,2 %. Kuwaits Investment Authority, die über 70 Milliarden Dollar managed, ist bei dem deutsch- amerikanischen Unternehmen Daimler-Chrysler mit rund 7% als Großaktionär eingeschrieben.
Weitere Informationen sind unter www.halloabudhabi.de zu finden.

City-Top´s Verlag GmbH

Die City-Top's Verlags GmbH ist die Top-Adresse für Branchen und regionale Städte-Infos. Alle wichtigen Informationen zu folgenden Rubriken sind unter www.city-tops.de zu finden:

- Veranstaltungshinweise Ihrer Region
- Karten und Buchungsservice
- Sportinformationen
- Aktuelle Nachrichten über In- und Ausland im Minutentakt
- Spannende Infos aus Sport, Kultur, Gesellschaft
- Reiseinformationen
- Fernsehprogramme
- Gewinnspiele
- Jeden Sonntag aktuelle Börsen-News
- Online Spiele
- Aktuelle Downloads
- Branchenbuch
- Kleinanzeigen kostenlos
- Hotelreservierungsservice
- Online einkaufen im exclusiven Torquato-Shop
- Aktuelle Pagelösungen für Ihr Unternehmen:
Firmenwerbung - einfach anders, einfach gut!

Alle Infos auf einen Klick unter www.city-tops.de

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Artikeln und
bedanken uns über Ihren Veröffentlichungshinweis.
Für weitere Informationen in Sachen Text und Bild stehen
wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Für die oben stehenden Stories, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Titel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Texte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2024, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Stories, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Titel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Texte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.