Die Lymphschleife

Aufmerksamkeit für Betroffene der lymphologischen Erkrankungen Lipödem und Sek. Lymphödem

Lymphschleife Lipödem / Sek. Lymphödem der CG LYMPHA (lifePR) ( Köln, )
Sie ist Türkis mit weißen Punkten und macht Patienten mit Lipödem und Sekundärem Lymphödem Hoffnung – denn Sie sind nicht allein und können das nun auch zeigen. Awareness Ribbons sind keine neue Erfindung, insbesondere die rote Schleife (HIV) und die rosa Schleife (Brustkrebs) sind jedem ein Begriff. Die Schleifen werden als Zeichen der Solidarität mit einer bestimmten Gruppe am Revers getragen. Die CG LYMPHA hat nun die Lymphschleife entwickelt, um mehr Aufmerksamkeit für lymphologische Erkrankungen und die Betroffenen zu schaffen! Das türkisfarbene Band steht für lymphologische Erkrankungen im Allgemeinen, die weißen Punkte symbolisieren die Erkrankungen Lipödem und Sekundäres Lymphödem. Lymphologische Erkrankungen erhalten leider auch heute immer noch zu wenig Aufmerksamkeit – das sollten wir gemeinsam ändern!

Lymphologische Experten sind selten und Patienten werden daher oftmals nicht rechtzeitig und korrekt diagnostiziert. Auch die therapeutische Betreuung gestaltet sich oftmals schwierig. Insbesondere Lipödeme werden selten schnell und richtig diagnostiziert. Oftmals müssen sich die Patientinnen anhören: Sie sind zu dick. Nehmen Sie erst mal ab. Das geht aber nicht. Lipödeme sind angeboren und nicht durch Essen und Trinken erworben. Sie haben nichts mit Übergewicht zu tun. Also werden sie auch durch Diät und Sport nicht verschwinden.

Dennoch haben die Betroffenen häufig schon eine lange Leidensgeschichte hinter sich: alle Diäten wurden erfolglos versucht, eine Abnahme des Körpergewichts gelingt nur am Körperstamm, nicht aber an Armen und Beinen. Das Fettgewebe ist empfindlich und schmerzhaft auf Druck. Dies ist ein weiteres untrügliches Zeichen für die Erkrankung: Lipödem. Die CG LYMPHA nimmt alle Betroffenen ernst und hat es sich zur Aufgabe gemacht, über das Krankheitsbild zu informieren und den Patienten durch gezielte Untersuchung und Diagnostik eine optimale Therapie zu empfehlen. Denn egal ob konservative oder operative Therapie: keine Therapie ist beim Lipödem immer die schlechteste Option!
 
Betroffene erhalten die Lymphschleife bei unseren Kongressen und Sprechstunden. Natürlich können Sie die Schleife auch kostenfrei direkt bestellen:
lymphschleife@cg-lympha.de oder Tel: (0)221.16 80 22-0

Mehr Informationen: www.cg-lympha.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.