Mietwagen-Kraftstoff-Index*: Wo Urlaubsfreiheit am billigsten ist

CarDelMar ermittelt internationale Preis-Paritäten für Mietwagen und Benzin

Gesamtpreis für 1 Woche Mietwagen inkl. Benzin Beispiel für 7-Tagesmiete im Sommer, Kleinwagen (Corsa o.ä.), 400 km Fahrleistung, Verbrauch 8 Liter bleifrei Normal/100km
(lifePR) ( Hamburg, )
Steigende Lebenshaltungskosten und explodierende Kraftstoffpreise sorgen dafür, dass Verbraucher auch im Urlaub genauer rechnen müssen. Wer in der schönsten Zeit des Jahres individuell unterwegs sein möchte, tut gut daran, bei der Wahl des Urlaubsziels die Preise für Mobilität im Mietwagen zu berücksichtigen. Dabei hilft der Mietwagen-Kraftstoff-Index von CarDelMar.

Der Mietwagen-Kraftstoff-Index von CarDelMar vergleicht die Kosten für Mobilität im Mietwagen in den beliebtesten Urlaubsdestinationen weltweit. Berücksichtigt wurden dabei die Preise für die Anmietung eines Mietwagens für jeweils eine Woche sowie die lokalen Normal-Bleifrei-Benzinpreise für 400 gefahrene Kilometer. Diese werden durch Umrechnung der inländischen Währungen in den aktuellen Euro-Kurs vergleichbar gemacht.

Am günstigsten fahren Urlauber im schwerreichen Ölland Dubai, wo Mietwagen und Benzin für eine Woche für 125,98 Euro zu haben sind, gefolgt von den USA mit 147,31 Euro. Die beliebte Destination Mallorca liegt mit einem Mobilitätspreis von 179,71 Euro an vierter Stelle. Preis-Spitzenreiter ist mit Abstand Norwegen, wo Urlauber Mobilitätskosten von 380,77 Euro in Kauf nehmen müssen.

Umgerechnet in den Mietwagen-Kraftstoff-Index liegt Dubai bei 47, die USA bei 55 und Mallorca bei 67. Norwegen liegt bei 161 - Mobilität ist hier dreimal teurer als in Dubai - und Italien immerhin noch bei 106. Ausgangswert sind dabei jeweils die Kosten für Mobilität in Deutschland.

Der Mietwagen-Kraftstoff-Index berücksichtigt die Preise bei Buchung eines Kleinwagens, zum Beispiel eines Opel Corsa über CarDelMar in der Hochsaison. Die Berechnung der Treibstoffkosten geht von einem Verbrauch von 8 Litern auf 100 Kilometer aus. Quelle für die Angaben zum Benzinpreis ist der Online-Service http://www.benzinpreis.de

"Vorbild unseres Mietwagen-Kraftstoff-Index ist der Big-Mac-Index, der sich als Instrument zur Bewertung von Wechselkursen und Kaufkraftparitäten bewährt hat", erklärt Carsten Greiner, Geschäftsführer von CarDelMar "Mit dem Mietwagen-Kraftstoff-Index zeigen wir auf, in welchen Ländern Mietwagen für Deutsche am günstigsten zu haben sind."

Der Online-Broker CarDelMar bietet Urlaubern mit Freiheitsdrang seit März 2005 Mietwagen zum günstigen Preis. Dabei arbeitet CarDelMar in mehr als 40 Urlaubsländern mit namhaften internationalen Autovermietern wie Avis, Budget, Europcar und lokalen Autovermieten zusammen. Im Internet steht das Angebot des Ferienmietwagenanbieters unter http://www.cardelmar.de zur Verfügung.

* © CarDelMar Ferienautovermietung GmbH
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.