Direktkrankenkasse BIG bietet Gesundheitscheck online an

Maßeinheit für die Gesundheit

(lifePR) ( Berlin/Dortmund, )
Wie steht es eigentlich um Ihren aktuellen Gesundheitszustand? Der neue Online-Gesundheitscheck der Direktkrankenkasse BIG gibt sofort Antwort: Mit Hilfe von rund 80 interaktiven Fragen ermittelt der von der Deutschen Gesellschaft für Patientenhilfe (DGP) entwickelte Check den individuellen Gesundheitsstatus des Nutzers. Der Check wurde in Zusammenarbeit mit internationalen Wissenschaftlern der Harvard University entworfen und berücksichtigt neben medizinischen Parametern auch die persönlichen Lebensgewohnheiten.

"Hinter dem Online-Gesundheitscheck steht der Gedanke, eine Maßeinheit für Gesundheit zu schaffen", beschreibt Frank Neumann, Vorstandsvorsitzender von BIG direkt gesund, das Ziel des neuen Angebots. Das Testergebnis ist deshalb ein Punktwert, der Wellness-Score, der den eigenen aktuellen Gesundheitszustand auf einer Skala von 0 (schlecht) bis 100 (maximal gesund) abbildet. Zudem gibt es eine detaillierte Analyse mit einer Empfehlung, wie sich die Punktzahl zukünftig verbessern lässt - und wie die BIG dabei helfen kann. Beispielsweise mit kostenlosen Online-Gesundheitsseminaren oder Zuschüssen zu Präventionskursen.

"Wir müssen uns deutlich mehr selbst um unsere Gesundheit kümmern. Über die Entwicklung des persönlichen Wellness-Scores kann jeder sehr genau verfolgen, wie mehr Bewegung oder gute Ernährung eigenen Gesundheitszustand verbessern", so Neumann. Sinnvoll sei es deshalb, den Check im Abstand von einigen Monaten zu wiederholen um zu sehen, wie sich der Wert verändere.

Bei der Entwicklung des Onlinetools wurde das Thema Datenschutz sehr ernst genommen, wie Dr. Alexander Molnar, Geschäftsführer der DGP, bestätigt: "Wir haben das Konzept des Gesundheitschecks vor der Umsetzung allen zuständigen Prüfstellen - natürlich auch den Datenschützern - vorgestellt. Der Nutzer bleibt immer Herr seiner Daten. Und er kann zu jeder Zeit entscheiden, ob er aufhören will und sämtliche Eingaben gelöscht werden."

Der Gesundheitscheck läuft online im geschützten Bereich der BIG-Internetseite. Eine Demo-Version für Interessenten ist frei zugänglich. Teilnehmen kann jeder ab 16 Jahren. Für den Check werden zirka 15 Minuten benötigt. Es gibt auch Fragen zu Labor- oder Blutdruckwerten. Wenn diese nicht vorliegen, kann der Test trotzdem durchgeführt werden, die Ergebnisse sind dann nur weniger genau.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.