AromiA - Starköche an Bord

Best Western Premier Hotel Rebstock, Würzburg

Benedikt Faust, Küchenchef im Gourmetrestaurant KUNO 1408 im Best Western Premier Hotel Rebstock in Würzburg, hat AromiA im vergangenen Jahr ins Leben gerufen. Dieses Mal findet das kulinarische Event auf einem Flussschiff auf dem Main statt (lifePR) ( Würzburg, )
Das exklusive Gourmetevent AromiA geht in diesem Jahr aufs Wasser und in die zweite Runde: Am 4. Mai werden zwölf Sterne- und Starköche und Winzer ein Flussschiff in Würzburg in ein Pop-Up-Restaurant der Extraklasse verwandeln. Sternekoch Benedikt Faust, der 2018 für das Best Western Premier Hotel Rebstock AromiA ins Leben gerufen hat, bringt als Co-Gastgeber auch diesmal die Crème de la Crème der Köcheszene zusammen.

Das kulinarische Top-Event AromiA findet am 4. Mai 2019 zum zweiten Mal statt. Initiator Benedikt Faust, Küchenchef im Gourmetrestaurant KUNO 1408 im Best Western Premier Hotel Rebstock in Würzburg, bringt AromiA dieses Jahr als Co-Gastgeber mit Bernhard Reiser vom Restaurant REISERS am Stein, Würzburg und Benjamin Rohde von der Eventagentur 3WM aufs Wasser: Zwölf Sterne- und Starköche, Pâtissiers & Sommeliers sorgen auf einem Mainflussschiff der ms Franconia in Würzburg für eine fulminante Geschmacksreise auf dem Main. Die Passagiere erleben an den Live-Cooking-Stationen an Bord eine exklusive Geschmacksvielfalt und große kulinarische Kreativität. Jeder Koch spielt mit seinen Lieblingsthemen und Zutaten und die Gäste genießen diese Fülle individueller Stilrichtungen, Zubereitungsarten und schließlich die Persönlichkeit der Köche. Bernhard Reiser und Benjamin Rohde laden mit Co-Gastgeber Benedikt Faust nach dem Riesenerfolg der AromiA 2018 in der ehemaligen Mall auf dem Gelände der Landesgartenschau in Würzburg dieses Jahr zur Neuauflage von AromiA und einem außergewöhnlichen Abend ein. Mit einem Mainflussschiff hat das Team 2019 wieder eine ganz besondere Location gewählt.

Spitzenköche mit an Bord

Das Line-Up der Köche verspricht einige Hochkaräter der Köcheszene: Besonders dürfen sich die Gäste auf den frischgekürten Drei-Sterne-Koch Juan Amador freuen, der als Pionier der Molekularküche gilt. Mit Markus Semmler, Bernhard Reiser und Benedikt Faust hat man drei weitere Sterneköche im wahrsten Sinne mit an Bord. Tanja Wagner, Spyridoula Kagiaoglou, Heiko Antoniewicz, Wolfgang Birk und Stephan Jamm sind ebenfalls Großmeister ihres Fachs und überraschen mit besonderen Aromenvariationen. Eine Augenweide werden die Desserts von Kay Baumgardt und Anna Kaerlein-Seip sein. Claudia Heiser verwöhnt die Passagiere mit einer Käseauswahl, die man in dieser Dimension selten in Delikatessgeschäften finden wird.

Neben dem herausragenden Speisenangebot werden die Gäste mit erstklassigen Getränke versorgt: Die fränkische Premium-Genossenschaft DIVINO Franken, das Weingut am Stein und das international bekannte Tiroler Weingut Lageder bringen Weine mit an Bord, die perfekt auf die Begleitung der Aromen abgestimmt sind. Mit einem Cognac der Spitzenklasse aus dem Hause Moet können die Passagiere ihre Fahrt auf dem Main genussvoll ausklingen lassen. Eine Tasse Café von der Barista Silia Rüttiger, ein Drink an der ODEON-Gin-Bar, sowie ein kühles Glas Bier von der Würzburger Hofbräu runden die kulinarische Schifffahrt ab.

 „AromiA ist nicht nur ein Geschmacksort, sondern ein Event, das davon lebt, dass sich viele Menschen zusammenschließen, um etwas Einzigartiges auf die Beine zu stellen“, sagt Sternekoch Benedikt Faust, der 2018 für das Best Western Premier Hotel Rebstock die AromiA ins Leben gerufen hat. Auch in diesem Jahr wird das Team von zahlreichen Unternehmen auf verschiedene Weise unterstützt: Ohne sie wäre dieses Foodevent vor allem zum Preis von 125 Euro inklusive Speisen und Getränke nicht möglich.

Weitere Informationen und Karten sind erhältlich unter: www.aromia.events
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.