Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 925895

Bad Pyrmont Tourismus GmbH Europa-Platz 1 31812 Bad Pyrmont, Deutschland http://www.badpyrmont.de/
Ansprechpartner:in Frau Regine Köpnick +49 5281 940511

Bad Pyrmont Tourismus überzeugt mit Komplettrenovierung

Tourist-Information erhält erneut i-Marke des DTV

(lifePR) (Bad Pyrmont, )
Der Deutsche Tourismusverband e.V. (DTV) hat die Tourist-Information Bad Pyrmont erneut offiziell mit der i-Marke ausgezeichnet. Das rote Hinweisschild mit dem charakteristischen „i“ für Informationsstelle führt Urlauber in jeder Stadt auf schnellstem Wege zu der vorbildlichen Tourist-Information. Denn nur Tourist-Informationen, die über eine sehr gute Beratungsqualität verfügen, umfangreiche touristische Informationen und zusätzliche Dienstleistungen für Gäste anbieten, können die Auszeichnung erhalten. Die Servicestandards für die i-Marke hat der DTV bundesweit festgelegt. Nicht alle Tourist-Informationen genügen diesen Ansprüchen.

Und beim letzten Mystery-Check im Jahr 2019 fand der Prüfer nicht nur nette Worte. So beschrieb er die gesamte Einrichtung und Darstellung der Tourist-Information Bad Pyrmont als nicht mehr zeitgemäß. Es seien starke Abnutzungen erkennbar und eine Komplett-Sanierung wurde dringend empfohlen.

Gesagt – getan. Die Stadt Bad Pyrmont als Eigentümerin des Gebäudes hat diese Empfehlungen sehr ernst genommen und das Gebäude samt Einrichtung einer umfangreichen Verschönerungskur unterzogen. „Die Arbeiten wurden alle vom städtischen Bauhof ausgeführt“ erzählt Annemarie Rüter, Geschäftsführerin der BPT. So wurde der Fußboden von Teppich in Laminat getauscht, die massiven Schrankwände wurden mit großformatigen Bildern -einmal mit dem Palmengarten und einmal mit einer historischen Aufnahme vom Schloss- verschönert. Das Motiv Palmengarten fordert die Besucher aktiv auf, davor ein Selfie zu machen, dies in den sozialen Medien zu posten und Bad Pyrmont zu verlinken. Unter allen Posts werden Freikarten für die Hufeland Therme verlost.

Außerdem wurden sämtliche Möbel, Wände, Türen sowie die Außenfassade gestrichen. Der Marmorfußboden wurde abgeschliffen und neu versiegelt. Die einzelnen Counter wurden mit themen-bezogenen Bannern versehen. Dies war ebenfalls eine Empfehlung des DTV-Prüfers, damit die Gäste gleich beim Eintreten ersehen können, wo sie welche Informationen erhalten.

Alles in allem wirkt die Tourist-Information nun viel freundlicher, aufgeräumter und moderner. „Gleichzeitig haben wir unseren Souvenirshop einem Relaunch unterzogen. Die alten Glasvitrinen sind durch neue offene Regale ersetzt und mit vielen neuen regionalen Produkten bestückt worden“, erklärt Rüter. Die Damen der BPT sind richtig glücklich mit ihrem neuen Arbeitsplatz und freuen sich auch über den Aha-Effekt, den sie bei vielen Einheimischen und Stammgästen entdecken, sobald diese die neue Tourist-Information betreten.

„Hatte die Tourist-Information beim letzten Mystery-Check vor allem durch die kompetente Beratung punkten können, stimmt nun auch endlich wieder das Ambiente im und um das Gebäude“, lautet das Fazit des DTV-Prüfers.

Regine Köpnick, Marketing-Assistentin der BPT, freut sich über das Ergebnis des Prüfverfahrens: „Wir sind stolz darauf, die Qualitätskontrolle erneut bestanden zu haben und freuen uns ganz besonders darüber, dass der gleiche Prüfer wie beim letzten Mal die umfangreichen Verschönerungsmaßnahmen in Augenschein nehmen konnte.“ Die BPT darf nun wieder drei Jahre lang mit der i-Marke werben. „Dann steht eine erneute Überprüfung an, der wir nach dem Relaunch des Gebäudes und der Einrichtung gelassen entgegensehen können“, ergänzt Annemarie Rüter.

Bad Pyrmont Tourismus GmbH

Die Bad Pyrmont Tourismus GmbH ist für die touristische Vermarktung Bad Pyrmonts verantwortlich. Sie setzt sich aus den drei Gesellschaftern Stadt Bad Pyrmont, Niedersächsisches Staatsbad Pyrmont Betriebsgesellschaft mbH sowie dem ortsansässigen Kur- & Verkehrsverein zusammen. Das oberste Ziel der Bad Pyrmont Tourismus GmbH liegt darin, die Gästezahlen sowohl im Tagestourismus als auch im Übernachtungstourismus zu steigern und die Attraktivität Bad Pyrmonts als Urlaubsdestination zu erhöhen.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.