Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 863799

Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH In den Kolonnaden 1 61231 Bad Nauheim, Deutschland https://www.bad-nauheim.de
Ansprechpartner:in Frau Eva Otto +49 6032 9299228

Mit Musik, Tanz und Mode ins Jugendstilzeitalter

Bad Nauheim feiert 15. Jugendstilfestival

(lifePR) ( Bad Nauheim, )
Vom 10. bis 12. September dreht sich zum 15. Jugendstilfestival, das dieses Jahr in der Trinkkuranlage stattfindet, alles um die „Belle Epoque“. Musik, Tanz, Mode, Ausstellungen, Führungen, Kunsthandwerk und mehr laden dazu ein, sich auf eine Zeitreise um die Jahrhundertwende zu begeben. Der verkaufsoffene Sonntag in der Innenstadt rundet das Programm am Festivalwochenende ab.

Kunsthandwerker- und Restauratorenmarkt
Herzstück des Festivals ist der Restauratoren- und Kunsthandwerkermarkt am Samstag und Sonntag. Wer entlang der Stände flaniert, findet in jedem Fall echte Unikate und besondere Stücke aus oder inspiriert von der Zeit um 1900. Angeboten werden unter anderem Stoffe, Wohnaccessoires, Mode, Schmuck, Glas- und Keramikkunst sowie besondere Papeterie. Die Restauratoren und Restauratorinnen arbeiten vor aller Augen Tapeten, Möbel und Bilder auf. Wer Hilfestellung bei technischen und gestalterischen Fragen sucht, findet hier die richtigen Kontakte.

Mode und Kultur der Jugendstilzeit
Das Jugendstilfestival bietet viele Hingucker: Im historischen Ambiente der Trinkkuranlage flaniert eine Modegruppe – Damen in edlen Roben von anno dazumal werden am Arm eleganter Herren in Cutaway und Zylinder geführt. Staunende Blicke ernten antike Drahtesel und majestätische Hochräder, die geschickt an den Besuchern vorbeiradeln. Viel Applaus genießen Aufführungen wie der Serpentinentanz und der Skirtdance, die sich seinerzeit großer Beliebtheit erfreuten. Die Trinkkuranlage zum Klingen bringen zudem verschiedene Ensembles mit Musik im „jugendlichen Stil“. Ein Höhepunkt für Kinder ist der Jugendstil-Spielplatz, der mit nostalgischen Spielgeräten und Stoffdruck lockt.

Ausstellungen im Jugendstilforum und der Stadtbücherei
Das Jugendstilforum im Badehaus 3 des Sprudelhofs ist während des Festivalwochenendes Freitag bis Sonntag von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Hier wird aktuell die Ausstellung „Jugendstilkeramik – Tendenzen einer neuen Zeit“ gezeigt. In der begleitenden Dauerausstellung sind unter anderem die historischen Badezellen und der wunderschön restaurierte Schmuckhof zu sehen. Eine weitere Ausstellung gibt es in der Stadtbücherei zu sehen, die ihre Bücherschätze aus der vorletzten Jahrhundertwende zeigt.

Führungen zum Tag des offenen Denkmals
Im Rahmen des „Tag des offenen Denkmals“ werden am Sonntag, dem 12. September, verschiedene kostenfreie Sonderführungen angeboten. Der Verein Wind- und Wasserkunst nimmt Gäste um 10 Uhr mit auf den historischen Windmühlenturm am Gradierbau IV/V und informiert über die geplante Wiederherstellung des Bauwerks. Um 11 und 13 Uhr führt der Jugendstilverein durch das Badehaus 3 und den Sprudelhof. Eine weitere Führung zu Bad Nauheims Wahrzeichen und der städtischen Jugendstilarchitektur bietet die Führung „Faszination Jugendstil“, die um 15 Uhr an der Tourist Information startet.

15. Jugendstilfestival Bad Nauheim
10. bis 12. September 2021, Trinkkuranlage
Programm und weitere Informationen:
Bad Nauheim Stadtmarketing und Tourismus GmbH, Telefon 06032/92 992-0, www.jugendstilfestival.de
Veranstalter: Fachdienst Kultur und Sport der Stadt Bad Nauheim
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.