lifePR
Pressemitteilung BoxID: 721717 (ASICS Deutschland GmbH)
  • ASICS Deutschland GmbH
  • Hansemannstraße 67
  • 41468 Neuss
  • http://www.asics.de
  • Ansprechpartner
  • Laura Suffa-Kohls
  • +49 (2131) 3802-201

Asics und Disney·Pixar motivieren Familien zu mehr Sport und Bewegung

(lifePR) (Neuss, ) Zum Kinostart von „Die Unglaublichen - The Incredibles 2“ starten ASICS und Disney·Pixar gemeinsam eine Kampagne speziell für Familien, die zeigen soll, dass Sport und Bewegung der Schlüssel zu einem glücklicheren Leben sein können.

Der Sportartikelhersteller ASICS gibt heute seine globale Partnerschaft mit dem Unterhaltungskonzern - The Walt Disney Company - bekannt. Im Vorfeld des Kinostarts (27.9.2018) des Familien-Blockbusters Die Unglaublichen - The Incredibles 2“ von Disney·Pixar geht ASICS mit einer multimedialen Kampagne an den Start, um Familien zu mehr Bewegung zu inspirieren.

Die aktuelle Studie der WHO liefert alarmierende Zahlen: Noch nie haben sich die Menschen so wenig bewegt wie heute – rund 1,4 Milliarden leiden an chronischem Bewegungsmangel*. In der AOK Familienstudie 2018 wird deutlich, dass in jeder dritten Familie in Deutschland körperliche Aktivität deutlich zu kurz kommt**. Die ASICS Unternehmensphilosophie „Anima Sana in Corpore Sano“ gründet auf der Überzeugung, dass ein gesunder Körper und ein gesunder Geist untrennbare Einheiten sind. Firmengründer Kihachiro Onitsukas Mission bei der Gründung seiner kleinen Sportschuhmanufaktur im Jahr 1949 war ins Besondere Kindern und Jugendlichen in der Nachkriegsära durch Sport eine neue Perspektive und Orientierung zu geben. ASICS globale Markenkampagne I MOVE ME, die Menschen unabhängig von Lebensumständen und körperlicher Konstitution dazu inspirieren möchte, sportlich aktiv zu werden, knüpft an das alte lateinische Sprichwort an und interpretiert es neu. Die Partnerschaft mit Disney ist die ideale Umsetzung, um das ASICS Credo mit Leben zu füllen, einmal mehr, als das Disney mit seiner Healthy Living-Initiative* das gleiche Ziel verfolgt: Mehr Sport, gesündere Ernährung und damit mehr Lebensqualität.

Im Rahmen der Kampagne hat ASICS eine Reihe von „Super-Power-Workout-Videos“ kreiert, die von den Superkräften der Figuren aus Disney·Pixars „Die Unglaublichen - The Incredibles 2“ inspiriert sind. In den Videos führen mehrere internationale ASICS FrontRunner (Markenbotschafter für Bewegung) abwechslungsreiche Übungen für Klein und Groß vor, die die Fähigkeiten bzw. „Superkräfte“ Beweglichkeit, Gleichgewicht, Schnelligkeit, Ausdauer und Kraft trainieren.

Neben der Präsenz in den ASICS-Flagship Stores, werden in den großen europäischen Stores in London, Paris, Amsterdam, Brüssel, Barcelona und Madrid regelmäßig Trainingseinheiten von ASICS FrontRunnern durchgeführt.

Für Fans wird ASICS auch eine einzigartige Auswahl an limitierten The Incredibles 2 x ASICS Schuhen herausbringen, mit fünf individuellen Modellen für die ganze Familie. Inspiriert von Charakteren wie Mr. Incredible und Frozone wird jedes der Sondermodelle in den ASICS Flagship Stores und im E-Commerce erhältlich sein. Die Produkte werden Performance- und Designfeatures wie das ikonische Augenmasken-Logo, einzigartige Sockenliner-Designs und eine Collector's Edition Box für jeden Charakter enthalten.

Robin Karakash, Director of Integrated Marketing Communications ASICS EMEA, sagte über die Partnerschaft: "Wir freuen uns außerordentlich über diese gelungene Partnerschaft mit Disney·Pixar und Die Unglaublichen - The Incredibles 2. Auf der ganzen Welt ist ein Rückgang der körperlichen Aktivität zu beobachten, insbesondere bei Kindern und Jugendlichen. Daher haben wir bei ASICS uns zum Ziel gesetzt, Familien generationsübergreifend zur Bewegung zu motivieren und hoffen, nicht nur Disney Fans."

Informationen zu Disney.Pixar's Die Unglaublichen - The Incredibles 2

In "Die Unglaublichen - The Incredibles 2" hat Helen die Aufgabe, die Superhelden zurückzubringen. Derweil spielt Bob den Helden des "normalen" häuslichen Alltags mit Violetta, Flash und Baby Jack-Jack, dessen besondere Kräfte schon bald zutage kommen. Ihre Mission scheitert aber, als ein neuer Bösewicht auftaucht, der mit seinem brillanten und gefährlichen Plan alles bedroht. Aber die Parrs stellen sich dem Gegner, insbesondere mit der Hilfe von Frozone. Das macht die Familie so „unglaublich“.

Disney•Pixars "Die Unglaublichen - The Incredibles 2" wurde geschrieben von Brad Bird ("Iron Giant", "The Incredibles", "Ratatouille"), der auch Regie führte, und produziert von John Walker ("The Incredibles", "Tomorrowland") und Nicole Grindle (Kurzfilm "Sanjay's Super Team", Koproduzentin "Toy Story 3"). Kinostart in Deutschland ist 27.9.2018.

Weitere Informationen: http://www.asics.com

Quellennachweis:

* https://www.sueddeutsche.de/gesundheit/who-studie-bewegungsmangel-1.4117791
**https://www.thewaltdisneycompany.eu/responsible-business/#healthy-living-commitment
***https://www.thewaltdisneycompany.eu/responsible-business/#healthy-living-commitment

Website Promotion