SAILORTOWN – das erste Ankerherz-Festival

Echte Geschichten, Tattoos, Live-Musik & Feuerwerk

(lifePR) ( Hollenstedt, )
SAILORTOWN ist das erste Ankerherz-Festival im Hamburger Hafen. In Kooperation mit unserem Partner Nordpuls fahren wir auf dem historischen Stückgutfrachter BLEICHEN durch den Hafen und raus auf die Elbe. An einem besonderen Tag – dem Samstag des 831ten Hafengeburtstags. Vor der Elbphilharmonie haben wir beim Einlaufen die besten Plätze für das Höhenfeuerwerk beim größten Hafenfest der Welt.

Mit an Bord der BLEICHEN: Musiker wie der bekannten Songwriter Dirk Darmstaedter („Jeremy Days“) und Die Tüdelband. Der Schauspieler Uwe Fellensiek, der Geschichten von Ankerherz lesen wird. Protagonisten aus den Büchern mit Ankerherz, wie den Wattführer Albertus Akkermann, Kapitäne und Seenotretter. Im Bordhospital tätowiert der Hamburger Künstler Bernd Muss. Die Kulturjournalistin Karla Paul präsentiert spannende Highlights aus der Literatur rund ums Meer! Ankerherz-Verlagsleiter Stefan Kruecken moderiert.

Wir freuen uns auf diesen besonderen Tag auf der Elbe und einem besonderen Schiff: Die Atmosphäre auf dem alten Stückgutfrachter, Baujahr 1958, ist echt, authentisch, und es riecht sogar noch wie früher.

Samstag, 9. Mai

Boarding: ab 15:00 Uhr, am Hansahafen Hamburg

Auslaufen: spätestens 15:45 Uhr

Rückkehr: ca. 23 Uhr

Preis: 159,- €

Seemannseintopf und ein Softdrink inklusive

Über Nordpuls

Die Hamburger Agentur NORDPULS ist Spezialist für Live-Kommunikation und vermarktet Traditionsschiffe in Hamburg. Alle werden von ihren Crews ehrenamtlich gepflegt und gefahren. Aushängeschild und Flaggschiff ist der Stückgutfrachter BLEICHEN, der von der Stiftung Hamburg Maritim in Stand gesetzt wurde.

Über Ankerherz

Ankerherz wurde 2007 gegründet. Der Indie-Verlag hat es mit sechs von 26 Büchern in die SPIEGEL-Bestsellerliste geschafft. Im Kern des Programms stehen maritime Geschichten, etwa von Kapitänen, Seenotrettern und Fischer. Die Bekleidungslinie und die Accessoires von Ankerherz werden fair und nachhaltig produziert. Von Helgoland streamt Radio Ankerherz rund um die Uhr Soul, Rock und Meeresthemen. Der Verlagssitz ist in Hollenstedt, südlich von Hamburg, mit eigenen Läden in den Havenwelten von Bremerhaven und auf Helgoland. Ankerherz ist mehr als ein Buchverlag. Ankerherz ist ein Lebensgefühl.

Zu den Mitwirkenden // Künstlern

Dirk Darmstaedter

In Hamburg und New Jersey aufgewachsen, war Dirk Darmstaedter (Jahrgang 1965) Sänger und Songwriter der erfolgreichen Band ‘Jeremy Days’. Darmstaedter ist einer der bekanntesten Singer- Songwriter Deutschlands. Seit 2017 moderiert er seine eigene Radio Sendung auf Bremen zwei und ist auch als Dozent der BIMM in Hamburg tätig.

Uwe Fellensiek

Uwe Fellensiek, Jahrgang 1955, wurde als Sohn eines Bergbau-Ingenieurs geboren. Er studierte Bergbau, betrieb eine Bar und wurde Schauspieler. Bekannt wurde er u.a. in der Hauptrolle der SAT-1 Serie
SK Kölsch. Uwe Fellensiek lebt in Belgien.

Die Tüdelband

Die Tüdelband wagt den Spagat zwischen Landgasthof und Clubbühne,
zwischen Fanta-Korn und Moscow-Mule, zwischen Heidi Kabel und Olli Schulz. "Die Tüdelband - White Stripes von der Waterkant", nannte sie die WELT. Wir freuen uns, den Platt-Pop aus Hamburg an Bord zu haben.

Albertus Akkermann

Albertus Akkermann, Jahrgang 1967, ist nicht nur Deutschlands bekanntester Wattführer, sondern eine Naturgewalt mit Akkordeon. Legendär: seine Interpretationen von Jacques Brel.

Kapitän Michael Nicolaysen,

Kapitän Michael Nicolaysen, Jahrgang 1952, kam in Hamburg-Altona auf die Welt. Mit 16 Jahren fuhr er erstmals zur See und durchlief die Karriere vom Schiffsjungen zum Kapitän. 1990 wurde er Mitglied der Lotsenbrüderschaft Elbe. Er ist seit 2017 pensioniert.

Bernd Muss

Bernd Muss, geboren 1973 in Hamburg, Künstler, Illustrator und seit über 20 Jahren Tätowierer. Inzwischen ist er mit seinem Studio „Tattoo Freestyle“ in der Neustadt gelandet. Bekannt wurde er durch seinen skizzenhaften und maritimen Style.

Karla Paul

Karla Paul ist mit über 100.000 Lesern "die bekannteste Buchinfluencerin Deutschlands" (Zeit Magazin). Die Autorin, Moderatorin und Kulturjournalistin präsentiert on- wie offline durchgehend Lesenswertes, hat mit "Die Seitenspringer" ihre eigene Literaturshow und mit "Long Story Short" einen der erfolgreichsten Buchpodcasts. Zudem stellt sie ihre Empfehlungen regelmäßig in der ARD sowie weiteren Medien vor.

Stefan Kruecken

Stefan Kruecken, Jahrgang 1975, leitet mit seiner Frau Julia den von ihnen gegründeten Ankerherz Verlag. Vorher war er Polizeireporter für die Chicago Tribune und arbeitete als Reporter für Zeitschriften wie max, Stern und GQ von Uganda bis Grönland.

Buchungen über www.ankerherz.de.

Alle Anfragen gerne direkt über den Verlag.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.