Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 22238

Allgemeiner Deutscher Automobil-Club e.V (ADAC e.V.) Hansastraße 19 80686 München, Deutschland http://www.adac.de
Ansprechpartner:in ADAC-Online-Redaktion
Logo der Firma Allgemeiner Deutscher Automobil-Club e.V (ADAC e.V.)
Allgemeiner Deutscher Automobil-Club e.V (ADAC e.V.)

Ausgezeichnete Skigebiete

ADAC reisemagazin Ski 2008 / ADAC prämiert Top-Regionen in den Alpen

(lifePR) (München, )
Welche Skigebiete sind die besten? Der Traumurlaub im Winter sieht für jeden anders aus. Für die Suche nach dem passenden Ort hat eine Fachjury für den ADAC SkiGuide und das ADAC reisemagazin Ski 2008 die Topskigebiete der Alpen in acht Kategorien prämiert: Vielseitigkeit, Ski alpin, Langlauf, Familien, Snowpark, Après-Ski, Klein und Fein sowie Aufsteiger. Im ADAC reisemagazin werden alle Gewinner ausführlich vorgestellt.

Die ausgezeichnete Gebiete sind in punkto Vielseitigkeit die Regionen Oberengadin/St. Moritz, Kitzbühel/Kirchberg und Davos/Klosters. Zu den Aufsteigern 2008 gehören Zell am See/Schmittenhöhe, das Hochpustertal und Ober-/Hochgurgl im Ötztal. Wer den Spagat zwischen abwechslungsreichem Wintersportangebot und gemütlichem Ferienort schätzt, der ist mit Wildschönau, Sexten oder Obersaxen/Val Lumnezia gut beraten.

Auch in Sachen Ski überlässt das neue Magazin nichts dem Zufall: 100 neue Modelle wurden auf Herz und Nieren geprüft, die Ergebnisse hat ein Team der Uni München ausgewertet.

Reportagen im ADAC reisemagazin Ski 2008 stellen die Region Schladming-Dachstein vor, die Ortler Skiarena und das Gebiet rund um Mönch, Eiger und Jungfrau im Berner Oberland. Auch in den Vereinigten Staaten waren die Reporter unterwegs und haben die Hänge am Panorama verwöhnten Lake Tahoe, den sich Kalifornien und Nevada teilen, unter die Lupe genommen.

Außerdem im Heft: eine Geschichte über das Schweizer Dorf Andermatt, das ein ägyptischer Großinvestor in ein Luxus-Skiressort verwandeln will. Wer die Skier einmal gegen den Rodelschlitten eintauschen möchte, der findet im ADAC reisemagazin zehn besonders schöne Rodelgebiete in den Alpen. Außerdem im Heft: Neuigkeiten, Termine, Angebote, Skiorte mit Thermen, die aktuellen Outfits und vieles mehr.

Das ADAC reisemagazin Ski 2008 ist ab sofort für 4,80 Euro im Zeitschriftenhandel, in ADAC-Geschäftsstellen und im Internet unter www.adac.de/reisemagazin erhältlich.

Rezensionsexemplare können unter Rezensionen@adac.de angefordert werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.