Nasskalter Sommer: Frauen leiden mehr als Männer

(lifePR) ( Hamburg, )
Der Sommer hat uns bislang nicht wirklich verwöhnt. Was das nasskalte Wetter mit der Stimmung macht, wollte das Singleportal Dating Cafe von seinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wissen. Ergebnis: Die Singles lassen sich davon mehrheitlich nicht die Laune verderben. Von 1.446 Befragten gaben mehr als die Hälfte an, solch ein Sommer habe keinen negativen Einfluss auf ihre Stimmung.

Allerdings gibt es Unterschiede bei den Geschlechtern: Männer gehen genügsamer und entspannter mit einem verregneten Sommertag um als Frauen. 58 Prozent der männlichen Singles sagten, sie ließen sich davon nicht negativ beeinflussen. Bei den Frauen sind es deutlich weniger als 50 Prozent.

Bei Singles in den Vierzigern ist der Unterschied sogar besonders groß: Während bei den weiblichen Singles immerhin jede Zehnte angibt, das nasskalte Wetter kühle sie in jeder Hinsicht ab, sind es bei den Männern nur halb so viele.

Dating Cafe ist ein Angebot der Dating Cafe Vermittlungsagentur GmbH mit Sitz in Hamburg und eine der führenden deutschen Online-Singlebörsen mit über 1,5 Millionen Teilnehmern. Der vielfache Testsieger ist Marktführer im Bereich der Singlereisen, Singlepartys und Singleevents. Das Singleportal Dating Cafe zeichnet sich durch Menschlichkeit und ein besonders hohes Niveau an Singleprofilen aus. Es wendet sich an alle, die keine 20 mehr sind.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.