"Geistesblitze"

Der Science Slam über das Gehirn

Flyer (lifePR) ( Leipzig, )
Welchen Einfluss hat Musik auf unser Gehirn? Wie viele Nervenzellen braucht man zum Denken? Woher kommen kollektive falsche Erinnerungen? Beim 2. „Geistesblitze!“-Science-Slam der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN) in Leipzig kann das Publikum wieder faszinierende Fakten über das Gehirn erfahren und neurowissenschaftliche Experimente live miterleben. Der bekannte Science-Slam-Moderator Rainer Holl führt durch die spannende Veranstaltung und begleitet die Slammer – Neurologen und Neurowissenschaftler. Sie präsentieren Forschungsprojekte oder Themen aus ihrem beruflichen Alltag in 10-minütigen Vorträgen mit Hilfe von fantasievollen Requisiten oder verblüffenden Bühnen-Acts. Erlaubt ist alles, was die Zuschauer begeistert – denn darauf kommt es an! Schließlich prämiert das Publikum am Ende mit lautem Applaus den besten Auftritt des Abends.

Freitag, 22. September 2017 um 20.30 Uhr
Einlass ab 20 Uhr
Kongresshalle am Zoo Leipzig
Eintritt frei – auch für Nicht-Kongressteilnehmer
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.